Mein Weihnachtspunsch ohne Zucker | Blogmas 9

Sucht ihr nach einem köstlichen Weihnachtspunschrezept ohne Zucker?
In der Vorweihnachtszeit ist es üblich mindestens 1x einen Punsch zu trinken…oder auch 2x, 3x oder 10x?!
Die meisten Punschrezepte sind mit viel Zucker – sehr viel Zucker und da es viele Menschen gibt, die auf Zucker gerne verzichten möchten, habe ich versucht ein leckeres Rezept zu kreieren, dass keinen raffinierten Zucker enthält.

Mein Weihnachtspunsch ohne Zucker wäre sogar für Kinder geeignet – solltet ihr den Wein weglassen.
Habe extra 2 Varianten zubereitet, damit ihr ein Rezept für die gesamte Familie habt.

Mein Weihnachtspunsch ohne Zucker | Blogmas 9

Zutaten (für 4 Gläser)

  • 4 große Orangen
  • 2 Mandarinen
  • Saft 1/4 Limette
  • 3 Teebeutel (Früchtetee)
  • 2 Zimtstangen
  • 5 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 1 Apfel
  • 3 EL Honig oder Kokosblütensirup
  • 600ml Wasser

oder + 300ml Wein

Zubereitung

  1. Einen Topf mit Wasser (oder Wasser/Wein) aufstellen, Teebeutel hinzufügen, Orangen pressen und den Saft beigeben – für ca. 5 Minuten aufkochen.
  2. Mandarinen schälen, Apfel waschen, zerkleinern und gemeinsam mit den Mandarinen in den Topf geben.
  3. Saft der Limette, Honig, Zimtstangen, Sternanis und Nelken beigeben und für ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe kochen.
  4. In Gläser füllen und servieren.

 Mein Weihnachtspunsch ohne Zucker | Blogmas 9

Wie ihr sehen könnt, sind keine außergewöhnlichen Zutaten enthalten – alles Dinge, die ihr jetzt gerade in allen Shops kaufen könnt.
Dieser Punsch ist auch in wenigen Minuten servierbereit und schmeckt wirklich himmlisch. Weihnachtlich, fruchtig und alles ohne raffinierten Zucker!

Wem die 3 EL Honig zu wenig sind, der kann natürlich mehr Honig beigeben.
Auch Birne  und Cranberries würden sich hervorragend im Punsch machen – lasst eurer Koch-Fantasie freien Lauf.

Mein Weihnachtspunsch ohne Zucker | Blogmas 9

Ich würde diesen Punsch bei der nächsten Weihnachtsparty servieren, in einer großen Schüssel mit hübschen Gläsern und viel weihnachtlicher Deko – Zimtstangen, Orangenscheiben mit Nelken und Sternanis.

Wünsche euch viel Spaß und Genuss beim Ausprobieren meines Weihnachtspunsch – Cheers!


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch