Mein Photo der Woche # 5 – oder – MPW # 5

Manchmal liegt das Schöne ja so nah!

Da reist man durch die Welt, sucht sich schöne Strände, oder Orte von historischer Bedeutung, weiß Bescheid, welche Ausstellungen aktuell in Berlin stattfinden,…

Aber, was quasi vor der eigenen Haustür los ist, also etwa eine 3/4 Std. Autofahrt (im Feierabendverkehr ;-) !) entfernt, das weiß man nicht.

Diesem Zustand haben unsere Freunde am letzten Freitag, Abhilfe geleistet und uns nach Zons zu einer Nachtwächterführung eingeladen.

Und so ist Mein Photo der Woche heute, passend zum abendlichen Rundgang durch das mittelalterliche Städtchen auch historisch vergilbt. ;-)

Mein Photo der Woche # 5 – oder – MPW # 5

“Unser” Nachtwächter führte uns 90 Minuten sachkundig und viele, kleine Anekdoten erzählend, bei zunehmender Dunkelheit durch Zons.

Ein schöner Einstieg in das Wochenende!

Besten Dank dafür Ihr lieben B.

Und euch allen noch einen gemütlichen, zweiten Wochenende-Tag und einen schönen Herbstanfang am Dienstag.
LG,
Monika


wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Houston… wir haben bald Weihnachten
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Entzündungshemmende Salbe Test 2019 | Vergleich der besten Salben
wallpaper-1019588
Kizz-Kolumne: Sind Väter die entspannteren Eltern?
wallpaper-1019588
Abgelehnt! Keine Hollywood-Umsetzung von Nausicaä
wallpaper-1019588
[Rezension] „Bratapfel am Meer“, Anne Barns (Mira)