Mein Jahresziel 2017

Mein Jahresziel 2017

Höher, weiter, schneller - nein, da bin ich nicht dabei. Trotzdem habe ich mir sehr hohe Ziele gesetzt, muss aber dazu sagen, dass ich es es nicht allzu ernst nehmen werde.

2013 habe ich 76 Bücher gelesen, 2014 sind es 98 Bücher geworden, 2015 habe ich mit den Hörbüchern begonnen und 124 Geschichten kennengelernt und 2016 konnte ich tatsächlich 149 Titel beenden. 

Weil es mit dem Lesen gar so gut klappt und man an Zielen angeblich wachsen soll, habe ich mir daher für 2017 150 Titel vorgenommen (Bücher & Hörbücher) und bin mal gespannt, ob ich es schaffen werde.

Mein Jahresziel für 2017 ist also: 150 gelesene/gehörte Buchtitel

Gelesene/gehörte Bücher 2017

✗✗✗ Jänner 2017 ✗✗✗ 

001. Die Stunde des Schmetterlings - Pieter Webeling [Rezension lesen]

002. Das letzte Ritual - Yrsa Sigurdardóttir [Rezension lesen]
003. Der Zug der Waisen - Christina Baker Kline (Hörbuch) [Rezension lesen]
004. Im Zeichen des Todes - Sam Wilson [Rezension lesen]
005. Artikel 5 - Kristen Simmons
006. Purer Hass - Wrath James White [Rezension lesen]
007. Das Labyrinth ist ohne Gnade - Rainer Wekwerth
008. Die Wahrheit - Melanie Raabe (Hörbuch) [Rezension lesen]
009. Stimmen - Ursula Poznanski
010. Evolution. Die Stadt der Überlebenden - Thomas Thiemeyer
011. Lockwood & Co. Die Raunende Maske - Jonathan Stroud