mein Herz läuft mir davon

Sleeping at Last (Jupiter)
mein Herz läuft mir davon
Lieber Finn,
Oft ist Liebe unerreichbar, so weit weg, dass man sie nicht spüren kann. Eine Armbreite zu weit entfernt, sodass man es nur noch unscharf sieht. Ich bin deine "Heldin", bin anscheinend das, was du jetzt brauchst. Vielleicht brauche ich dich nur nicht, vielleicht tust du mir einfach nur zu sehr weh. Ich kann das nicht, ich muss mir sicher sein, dass du mich liebst. Wenn du mir mal sagst, dass du mich liebst, und dann mich schon wieder hasst, ist das zu kompliziert für mich. Die Sicherheit verschafft mir Abstand zu der Wahrheit.
Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. Soll ich jetzt weinen und dir sagen, dass ich dich liebe? Ich fühle so nicht. Ich liebe dich nicht. Ich spiele nicht. Ich sage einfach die Wahrheit. Das verstehst du nicht? Ich habe es bis vor kurzem auch nicht verstanden. Es tut mir leid deine Zeit verschwendet zu haben, doch ich war mich nicht sicher. Ich glaube ich brauche eine Pause von dir. Eine Pause gibt oft genug Zeit um über alles nachzudenken.
Früher war Liebe wie Magie für mich. Jetzt ist es das abscheuliche Wesen, dass ich nicht mehr verstehen kann. Vielleicht liegt es daran, dass ich nie einen Freund hatte sondern mich immer nur in Jungs verliebte, die ich nicht haben konnte. Eventuell habe ich es mir einfach selber kaputt gemacht. Magie ist nicht endlos. Und das ist Liebe auch nicht. Ich glaube, dass manche Menschen nicht dafür geboren sind zu lieben. Ich hoffe ich bin dafür geboren jemanden lieb zu haben. Doch es fällt mir schwer, ich lasse nicht gerne jemanden zu nahe an meine Seele heran. Und das ist das große Problem. Ich kann meine Gedanken zwar in Worte fassen, meine Gefühle aber nicht und deshalb klinge ich verbittert, doch das ist nicht der Fall. Ich brauche einfach Zeit um mich selbst zu finden. Wenn du das zum ersten Mal in deinem Leben verstehen würdest, dann wäre so viel leichter. Du verstehst mich nicht. Und deshalb möchte ich, dass du mich in Ruhe lässt. Lass deine Teufelskrallen bei dir. Sieh mich nicht an. Ich bin kein Museumsobjekt. Ich bin verdammt noch mal ich!
Es war einmal schön mit dir,
doch es ist vorbei.
Kyee

wallpaper-1019588
[Rezension] Die Lady - Verliebt in einen Vampir 2
wallpaper-1019588
PPP – Teil 6
wallpaper-1019588
Nur 13 % der Deutschen erwägen, im Ausland Urlaub zu machen
wallpaper-1019588
Geld made in Innerrhoden