Mein Haus, mein Auto, mein Stress – Warum Stress so angesagt ist!

Vor einigen Tagen habe ich es im Radio gehört: "Mein Haus, mein Auto, mein Stress" Was noch vor einigen Jahren für materielle Dinge galt, trifft heute mehr denn je auf Stress zu. Laut einer aktuellen Studie aus den USA ist Stress zum Statussymbol geworden. Stress haben ist schick und wer keinen Stress hat, ist nichts! Im ersten Moment klingt das unvorstellbar, doch wenn wir ehrlich sind, treffen wir jeden Tag auf Menschen, die genau das leben - wenn wir nicht sogar selbst Betroffene sind. Mich hat diese Entwicklung zu einer neuen Blogserie inspiriert, in der ich mich mit der Stressfalle auseinandersetzen möchte und euch gleichzeitig Wege aufzeigen will, was ihr persönlich mit einfachen Mitteln dagegen tun könnt. "Die Kunst zu entspannen" ist nämlich das genaue Gegenteil dieser Modeerscheinung. Doch heute am Anfang der neuen Blogserie gehen wir mal so richtig mitten rein in den STRESS...

Mein-Haus-mein-Auto-mein-Stress


wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im März 2024 im Überblick
wallpaper-1019588
Helldivers 2: Neue Leaks enthüllen Mech-Anzüge, die Illuminate-Fraktion und strategische Verbesserungen
wallpaper-1019588
Neuerungen in Warzone Season 2 und Swaggs Rückstoßfreies Gewehr-Loadout
wallpaper-1019588
Erkundung neuer Horizonte in MLB The Show 24: Spielmodi und Features enthüllt