Mein erster Cache ist veröffentlicht

TIVOLI = I LOV ITNach mehr als 200 gefundene Cache´s war es soweit. Der erste eigene Cache sollte nun platziert werden. Nachdem ich schon vor einem halben Jahr meinen ersten Geocoin auf reisen schickte sollte dies ein weiterer Meilenstein in meiner Geocache Karriere sein ;-) . Die Idee einen eigenen Cache auszulegen war schnell geboren aber wohin? Als bekennender Alemannia Fan war die Location eigentlich schnell gefunden. Der neue Tivoli sollte der Platz sein. So sollte der Cache auch heissen: „TIVOLI = I LOV IT„. Nun bin ich aber nicht der einzige Alemannia Fan der auch noch Geocacher ist. So lagen dort schon einige Traditional Cache´s in unmittelbarer Nähe. Die erste ausgesuchte Station scheiterte aber leider am Abstand zu den anderen Cache´s. Man muss schließlich mindestens 160m Luftlinie entfernt sein von den anderen in der Nähe liegenden Caches. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Reviewer musste er also verlegt werden. Mit Geokaddi suchte ich dann einen anderen Standort der auch nicht schlecht war. Nach ein paar Diskussionen per Mail mit dem Reviewer unternahm ich mit Sourie03 einen „Beta Cache Test“. Sourie03 ist ein international erfahrener Geocacher der sich mit seinem GPS gerät auf die Suche machte und auch relativ schnell fand. Das zeigte mir das der Standort gut gewählt war und ich auch die positive Resonanz erfuhr.

Logbuch GeocachingHeute Abend um 20:04 Uhr war es dann soweit. Der Reviewer gab grünes Licht und schon um 20:25 Uhr war der erste Logeintrag vorhanden, der sogenannte „First to Find“ oder kurz FTF. Jeder Geocacher versucht natürlich der erste zu sein der sich in einem neu veröffentlichten Cache als erster Finder einzutragen. Danach schien es wohl regelrecht abzugehen, denn die lokalen Geocacher gaben sich die Klinke in der Hand. Unglaublich, das hätte ich nicht erwartet! Nun konnte ich in einem Log schon lesen das der massive Ansturm wohl dazu führte das der Magnet dies nicht überlebt hat. Da muss ich morgen wohl mal nachgucken gehen was da los ist. Aber es freut mich das der Cache so gut ankommt. An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an geocwim und Sourie03 die mit mir den Standort ausgekundschaftet haben und mit ihren GPS Geräten unterstützen. Auch meinem Schatz Geokaddi danke ich die mit mir diesen Cache ausgelegt und „getestet“ hatte.


wallpaper-1019588
#1172 [Review] brandnooz Box Oktober 2021
wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?
wallpaper-1019588
Regenwasser sammeln und im Garten sinnvoll nutzen
wallpaper-1019588
Bittersalz – Wirkung und Anwendung als Unkrautvernichter