Mehrzad’s Art of Dance macht neugierig auf Zumba und Hip-Hop

 

Foto: Mehrzads Art of Dance gen.

Foto: Mehrzads Art of Dance gen.

Alle reden von Zumba. Viele sind neugierig, aber scheuen sich, gleich einen Kurs zu buchen. Hier setzt Mehrzad Marashis Tanzschule „Mehrzad’s Art of Dance“ in Hamburg an. Interessierte können vier Zumba-Kurse zum sagenhaften Kennenlernpreis von Euro 19,95 bis zum 28. Februar 2013 buchen. In diesen Kursen wird man spüren, wie die von lateinamerikanischen Tänzen wie Mambo, Merengue oder Samba beeinflussten Rhythmen den Körper durchströmen, Energie freisetzen und ein neues, positives Körpergefühl erwecken. Die Zumba-Schnupperkurse bei „Mehrzad’s Art of Dance“ überzeugen durch die tollen Konditionen und vor allem durch das Ambiente der Tanzschule und die professionellen Zumba-Trainerinnen, die mit viel Spaß und Freude dabei sind.

Hip-Hop ist nur für Jugendliche? Jugend ist nicht eine Frage des Alters sondern der Einstellung. Speziell für Erwachsene bietet „Mehrzad’s Art of Dance“ Kurse an, die mittwochs und freitags von 20:00 bis 21:00 Uhr stattfinden. Ob Breaking, Popping oder Locking – bei „Mehrzad’s Art of Dance“ werden Erwachsene erfahren, was es mit diesen Begriffen auf sich hat – don’t miss it!

Hamburg ist eine Musical-Hochburg. Dazu passend gibt es neu bei „Mehrzad’s Art of Dance“ auch ein Kindermusical-Workshop. Bei dem Workshop werden die Kids von der Trainerinnen Nicky und Verena in die Geheimnisse der Dance-Performance bekannter Musicals eingeführt. Ein Riesenspaß für die Kinder – und vielleicht werden manche von ihnen in späteren Jahren selbst auf den großen Musical-Bühnen stehen.

Recherche und geschrieben Heidi Grün