Megafabriken - Tata Nano

Der indische Unternehmer Sir Ratan Tata verfolgt eine Mission: Er will Indiens Straßen sicherer machen, indem er seine Landsleute vom motorisierten Zweirad ins Auto holt. Ein ehrgeiziges Ziel, denn 75 Prozent der indischen Fahrzeuge sind Zweiräder. Tatas Lösung ist der Tata Nano, das preiswerteste Auto der Welt. Rund 2.000 Euro kostet der Wagen, der nicht nur auf dem Subkontinent zum Verkaufsschlager werden soll. Deutschland hatte seinen "Käfer", Frankreich die "Ente" und die USA die "Tin Lizzy" - wird es in Indien gelingen, breite Bevölkerungsschichten mit dem Nano auszustatten? Ist er der neue Volkswagen?
EU-Neufahrzeuge, Gebrauchtwagen, Jahreswagen: Dies alles sensationell günstig.
Euwagen24.de: Gut, Günstig, GenialMegafabriken - Tata Nano

wallpaper-1019588
Buchscanner Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Scanner für Bücher
wallpaper-1019588
#1202 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2022 ~ April
wallpaper-1019588
Café Luitpold in München ▶ zum Frühstück mal besucht
wallpaper-1019588
[Comic] Karmen