Meditation für einen Energieschub

Meditation für einen Energieschub

Wenn du extrem müde bist und einen Energieschub benötigst, dann praktiziere diese Meditation.

Meditationsanleitung

Meditation für einen EnergieschubHaltung: Sitze im Schneidersitz (alternativ auf einem graden Stuhl) mit aufrechter Wirbelsäule, eingezogenem Kinn und gehobener Brust.

Mudra: Die rechte Hand liegt im Schoß. Die linke Hand blockiert mit dem Daumen das linke Nasenloch. Die restlichen Finger bleiben gerade und sind leicht voneinander getrennt.

Fokus: Die Augen sind geschlossen.

Atem: Feueratem nur durch das rechte Nasenloch.

Zeit: 3 bis 5 Minuten.

Abschluss: Atme ein, halte Deinen Atem ein und stelle dir vor wie die Energie durch deinen Körper zirkuliert. Löse die Hand von der Nase und atme durch beide Nasenlöcher aus. Entspannte die Haltung und spüre nach.

Meditation für einen Energieschub Meditation für einen Energieschub Letzte Artikel von Manu Sarona (Alle anzeigen) Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Meditation, Spirit und verschlagwortet mit Meditation . Lesezeichen auf den Permanentlink.

wallpaper-1019588
Tag des Leguans – der amerikanische National Iguana Awareness Day
wallpaper-1019588
Arbeitslosenzahlen im August 2016 besser als im Vorjahr
wallpaper-1019588
2 Last-Minute Halloween Looks - The Half-Face Girl & Splattered nails
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Rotmoos
wallpaper-1019588
NÄHWorkshops {nähliebe} ...
wallpaper-1019588
Mauerweglauf 2017 – So war es auf den 100 Meilen um Berlin
wallpaper-1019588
[Rezension] „Crazy right now“ (Crazy-Reihe 2), Skylar Grayson (Edel Elements)
wallpaper-1019588
Justizskandal von München: Wer Deutschland noch immer als Rechtsstaat bezeichnet, bezeichnet auch Nordkorea als Demokratie