Medien enthüllen: Putins bezahlte Troll-Armee hat die deutsche Presse gekapert – und kaschieren dabei ihre eigene Unfähigkeit

Ganz großer Enthüllungsjournalismus in der Stuttgarter Zeitung: Putins Trolle. Moskau-Korresponendent Julian Hans enthüllt wie hunderte bezahlter Schreiber in Kommentarspalten von Online-Zeitungen sowie in sozialen Medien, wie Facebook oder Twitter oder auch auf Blogs, das öffentliche Meinungsbild im Sinne des Kremls verzerren. “Das bestätigen erstmals Strategiepapiere, die Hacker abgefangen haben”, so der investigative Journalist. Ich will an... Weiter lesen