mbfwb day1 @Rebekka Ruetz

mbfwb day1 @Rebekka Ruetz
Mein persönlicher Fashion-Week-Auftakt, war die Show der österreichischen Designerin Rebekka Ruétz. Kaum angekommen, nahm ich schon Platz am Catwalk, im Zelt am Brandenburger Tor. Die Herbst-Winter Kollektion vom Januar hat mir so gefallen, das ich gespannt auf das Design für den nächsten Sommer war.
Das Thema der Kollektion - "Splendor Solis" (der Glanz der Sonne) hat die Österreicherin auf ihre ganz besondere Weise umgesetzt. Zwischen verschiedenen Lila-Tönen und Diamantschwarz ,blitzte hin und wieder ein kräftiges Gelb und zartes Roségold. Klare, aber raffinierte Schnitte und Materialien wie Strick, Seide, Lederimitate und eine Art PVC-Stoff, ergeben eine abwechslungsreiche Kollektion mit viel Durchblick.  Rebekka hat mich nicht enttäuscht. Die kleinen Raffinessen, wie sportlich runde Sonnenbrillen und ein Federprint-Make-Up setzten das i-Tüpfelchen.
Das alles ergibt einen kleinen Hinweis auf den  Sommertrend für 2014: plastische Transparenz!
mbfwb day1 @Rebekka Ruetz
mbfwb day1 @Rebekka Ruetz
mbfwb day1 @Rebekka Ruetz

mbfwb day1 @Rebekka Ruetz

images: lauscho in fashion




wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte