Maybelline Color Tattoo "Pink Gold" - Cremelidschatten an die Macht

Hallo ihr Lieben,
die Cremelidschattenfreunde lieben sie heiß und innig - die Color Tattoo Eyeshadows von Maybelline New York. Seit Anfang letzten Jahres erfreuen sie auch den deutschen Markt. 
Auf weitere Farbnuancen warten wir seither gespannt. Nun erschienen gleich mehrere neue Nuancen in einer Kollektion in einem separaten Aufsteller und werden wohl, nach bisherigem Stand, auch in das feste Sortiment der Maybelline-Theke übergehen.
Neben "Light in Purple" und "Metallic Pomegranate" gibt es nun auch "Pink Gold", den ich euch heute genauer zeige:
Maybelline Color Tattoo Maybelline Color Tattoo Erstanden habe ich mein Stück bei dm. Der Preis liegt bei 6,85€ in Deutschland.
Es handelt sich um einen tollen, metallischen Roséton mit sehr geschmeidiger Textur.
Die Color Tattoos kommen im gewohnten Tiegelchen mit Drehverschluss und versprechen eine 24h-Haltbarkeit ohne sich in der Lidfalte abzusetzen.
Maybelline Color Tattoo Maybelline Color Tattoo Aufnehmen lässt sich das Produkt leicht mit dem Finger und einem Pinsel. "Pink Gold" ist dabei sehr buttrig und lässt sich gleichmäßig auftragen, ohne fleckig und schlierig zu werden.
Es kann dezent aufgetupft oder aber etwas intensiver geschichtet werden.
Üblich für langanhaltende Cremetexturen trocknet er recht schnell an, weshalb man mit dem Verarbeiten und Ausblenden der Kanten nicht zu lang warten sollte. Allerdings blendet er sich, gerade bei hellen Hauttypen, toll in die Haut über, womit präzises Nacharbeiten meist gar nicht nötig ist - sicher gefällig für die Freunde schneller Make ups am Morgen.
Die Haltbarkeit ist überzeugend gewährleistet, auch wenn ich natürlich nicht die angeblichen 24h ausgereizt habe.
Mir erscheint "Pink Gold" aufgrund seines weichen, metallischen finishes zwar anfälliger für etwaiges ungünstiges Absetzen bei öligen Lidern als andere Color Tattoo-Kandidaten, aber selbst in diesem Fall dürfte eine Lidschattenbase untendrunter oder Puderlidschatten obendrüber alles verlässlich stabilisieren.
Bei mir selbst konnte ich kein hässliches Kriechen feststellen, während ich ihn sowohl pur, als auch in Kombination mit Lidschatten trug.
Hier einmal einsam und alleine auf dem Lid - aufgetragen und leicht verarbeitet mit den Fingern: 
Maybelline Color Tattoo und einmal eingebunden in einem vollen Augenmake up:
Maybelline Color Tattoo Die Farbe lässt sich wunderbar mit anderen Tönen kombinieren und verarbeiten und ist außerdem auch ein schöner, intensiver Highlighterton.
mein Fazit:Ein schöner Alltagston, der vielen gefallen dürfte und sehr unkompliziert ist.
Es dürfte kaum Farbtöne geben, die sich mit ihm nicht kombinieren lassen. Wieder einmal zeigt uns Maybelline, dass Cremelidschatten nichts sind, was Frau mehr fürchten muss. Zuverlässig begleitet er einen durch den ganzen Tag und bleibt, gerade aufgrund dieser Textur vermutlich farbintensiver, als es so mancher Puderlidschatten schaffen dürfte.
Ich finde ihn sehr elegant und vielseitig und möchte daher eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen, wie ich es für diese Produktkategorie nur zu gerne tue.
Welche Erfahrungen habt ihr mit den Maybelline Cremelidschatten? Gefällt euch die Farbe und habt ihr die Kollektion bei euch schon gesichtet? Ich freue mich über Meinungen und Austausch,
eure Conny ♥


wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum besten freund
wallpaper-1019588
Computex 2020 in Taiwan läuft trotz Coronavirus
wallpaper-1019588
Kasselerbraten mit Apfel
wallpaper-1019588
Coronavirus-Panik an den Börsen: „Dow“ verliert wieder mehr als drei Prozent