Maybelline Bricks Bronzer 01 Blondes (LE)

Hallo ihr Lieben,

heute darf ich euch eine limitierte Bronzer- & Highlighter-Palette von der Marke Maybelline vorstellen. Ich hatte die Palette schon etwas länger im Auge und konnte sie nun testen.


Maybelline Bricks Bronzer 01 Blondes (LE)


Produktversprechen

"Die 2-in-1 Bronzing Palette von Maybelline kombiniert einen matten Bronzer mit lichtreflektierenden Highlighting-Bricks: Der große Bronzing-Brick sorgt mit matten Farbpigmenten für einen perfekt abgedeckten Teint, während die kleinen Highlighting-Bricks für ein natürlich wirkendes Finish mit schimmernden Effekten sorgen!"
Inhalt & Preis
Die Palette enthält insgesamt 7 g und ist für einen Preis von 9,99 € limitiert erhältlich. Es gibt sie auch noch in einer Version für dunklere Hauttypen.
Maybelline Bricks Bronzer 01 Blondes (LE)Verpackungsdesign & Duft
Die Verpackung ist sehr süß und passend zum Bronzer gestaltet. Die Palette ist klein und handlich, was sich gut für Reisen eignet. Beim Öffnen der Palette kam mir sofort ein sehr parfümierter Duft entgegen, den ich ein wenig lästig fand.
Textur & Pigmentierung
Es handelt sich hierbei um eine Pudertextur, die leicht krümelig ist. Die Pigmentierung ist eher mittelmäßig, sodass man schichten muss. Man erhält ein natürliches Ergebnis, was ich bei den beiden Farben gut finde, da sie sehr orangestichig sind.
Maybelline Bricks Bronzer 01 Blondes (LE)
Haftfestigkeit & FarbauswahlDie Haftfestigkeit ist okay, auch wenn sich beide Produkte nach und nach gleichmäßig abtragen und nicht den ganzen Tag über sichtbar sind. Leider finde ich die Farbauswahl etwas schwierig, da selbst die helle Variante ein wenig zu dunkel für meinen Teint ist. Wie ich oben geschrieben habe ist die Pigmentierung nicht so stark, sodass sich das wieder ausgleicht. Trotzdem sollte hier auch wert auf kühlere Hauttypen gelegt werden.FazitEine schön gestaltete Palette, die ihren Preis leider nicht wert ist. Die Pigmentierung hätte etwas stärker sein können und man sollte mehr Wert auf die Farbauswahl legen. Zudem stört mich auch der stark parfümierte Duft etwas.Was sagt ihr zu der Palette?

wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
Mariazeller Pfarrball 2019 – Fotos und Video
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Remaster von Vanquish und Bayonetta erscheinen möglicherweise am 18. Februar 2020
wallpaper-1019588
Vögel vom Samiglois
wallpaper-1019588
Hohe Nachfrage: Wird das Bestellen von Leiterplatten teurer?
wallpaper-1019588
Bayer AG: Der nächste Griff ins Klo