Maxi, (m)eine kleine Seniorin

Seit ca. zwei Wochen beobachte ich, dass sich das Verhalten von meinem Goldhamstermädchen Maxi stark verändert. Sie schläft mehr, kommt nicht direkt an, wenn es Frischfutter gibt und frisst auch weniger. Am Wochenende habe ich ihr Gehege ein wenig „altersgerecht“ umgestaltet. Alles, was sie benötigt (Futter, Wasser, Sandbad), steht jetzt auf der unteren Ebene ihres Geheges. Wenn sie nicht mag, muss sie die anderen Ebenen also gar nicht mehr besuchen.
Maxi, (m)eine kleine SeniorinMaxi wurde im Februar 2009 geboren und ist demnach nicht mehr die Jüngste, trotzdem werde ich mal bei der Tierärztin anrufen und fragen, ob ich ihr irgendetwas zur Unterstützung geben kann. Als Dumbo zum Senior wurde bekam er homöopathische Tropfen zur Stärkung des Herzens (Crataegus oraplex – Weißdorn). Diese Tropfen habe ich noch, vielleicht würden sie Maxi ja auch ein wenig helfen.
Meine Befürchtung im Moment ist trotzdem, dass sie den Umzug der Rasselbande nicht mehr mitmachen wird :cry: Aber wer weiss, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt …


wallpaper-1019588
Weißer Bohnensalat (Einfach und Vegan)
wallpaper-1019588
Xiaomi Watch Color 2 Smartwatch mit 12 Tagen Akkulaufzeit
wallpaper-1019588
[Comic] Seven to Eternity [1]
wallpaper-1019588
Deutschland hat gewählt – Bundestagswahl 2021