Max Payne 3 DLC "Painful Memories" erscheint

Wie Rockstar Games während einer offiziellen Pressemitteilung bekannt gab, erscheint am 4. Dezember 2012 der DLC Painful Memories zu dem Actionspiel Max Payne 3. Aller Wahrscheinlichkeit nach folgt einen Tag später, also am 5. Dezember, die PlayStation 3-Version des Zusatzinhaltes. Zu einem Preis von 800 Microsoft-Points (etwa 9,99 Euro) erhalten Käufer die vier neuen Multiplayer-Karten Canal De Panamá, Marty´s Bar, Roscoe Street Subway und Shoot First. Darüber hinaus gibt es zwei neue Schießeisen in Form der Sturmgewehre IMG 5.56 und der UAR-21. sowie zahlreiche neue Avatare. Außerdem erhaltet Ihr nach dem Kauf des DLCs den sogenannten Hangover Burst. Durch diese Fähigkeit besitzen Feinde nach einem Respawn eine eingeschränkte Sicht sowie reduzierte Gesundheit.
Du bist auf der Suche nach weiteren News, Trailern, Artikeln und Screenshots zu Max Payne 3? Dann schau doch mal auf unsere Themenseite vorbei und bleib auf dem neusten Stand.
Quelle : Playmassive.de

wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich