Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches

In meinem Max Factor Testpäckchen waren außer der Nagellacke, die ich euch hier schon gezeigt habe auch noch 2 Exemplare des Xperience Sheer Gloss Balms enthalten.
Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches
Diese sollen die sanfte Farbe eines Lipgloss mit dem sanften Gefühl eines Lipbalms verbinden.  Sie verwöhnen die Lippen mit Kakao-, Shea- und Mangobutter und hinterlassen einen schönen Schimmer auf den Lippen. Zusätzlich schützen sie mit Lichtschutzfaktor 10.
Die Xperience Sheer Gloss Balms sind in 4 Farbtönen erhältlich:
02 Coral
05 Purple Orchid
06 Rose Quartz
08 Pink Opal
Max Factor hat mir die Farbtöne 05 Purple Orchid und 08 Pink Opal zur Verfügung gestellt.
Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches
Das Produktdesign finde ich durch die durchsichtigen Deckel zwar recht hübsch, aber etwas unglücklich geraten. Bei häufiger Verwendung sieht das nach einer Weile leider unschön und schmutzig aus.

Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches

links 08 Pink Opal und rechts 05 Purple Orchid


Die Gloss Balms sind sehr geschmeidig und lassen sich leicht auftragen. Die Lippen bleiben lange Zeit geschmeidig und mit Feuchtigkeit versorgt. Die Textur erinnert nicht an ein Lip Gloss, sondern definitiv an einen Lippenstift. Daher hinterlässt der Gloss Balm auch keinen klebrigen Film auf den Lippen. Die Farbabgabe ist erwartungsgemäß nur sehr zart. Beide Farbtöne gefallen mir wirklich gut. Pink Opal ist ein ins Apricot gehende Beige-Pink und Purple Orchid ein kräftiger Beerenton.

Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches

oben 08 Pink Opal und unten 05 Purple Orchid


Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches

Lippen pur


Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches

 08 Pink Opal


Max Factor - Xperience Sheer Gloss Balm - Swatches

05 Purple Orchid


Meiner Meinung nach haben die Gloss Balms nur einen entscheidenen Haken, und zwar ist es der  Geschmack. Ich lege immer viel Wert auf einen guten Geschmack von Lippenpflege, und diese hier  schmecken einfach ganz klassisch nach Lippentstift, fast ein bisschen muffig. Ich kann keinerlei Aromastoffe o.ä. wahrnehmen. Das mag vielleicht für Allergiker von Nutzen sein, mir persönlich sagt das allerdings nicht so sehr zu.
Preis lt. Hersteller: 8,49 €. 
Fazit: Eine solide Lippenstift-Lippenpflege-Symbiose ohne geschmackliches Highlight.

wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Parkplatzeröffnung für Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“
wallpaper-1019588
Asterix & Obelix XXL 3: Der Kristall-Hinkelstein im Test – Die spinnen, die Nerds!
wallpaper-1019588
Letzten Tage zur Bewerbung für 140 Plätze als EMT-Fahrer(innen)
wallpaper-1019588
An Eltern von Mängelexemplaren: Mein Kind ist genau richtig, wie es ist