Matthias Reim - Die Leichtigkeit Des Seins

Matthias Reim - Die Leichtigkeit Des Seins»Es gibt Songs, an denen man tage- oder wochenlang rumknobeln muss, bis sie die endgültige Form haben. Und dann gibt es gibt auch wieder Songs, die einem spontan einfallen und die man in einem Tag oder in einer Nacht zu Ende komponiert. "Verdammt. Ich lieb dich" war so ein Song – und einige andere auch.
Und genauso war es mit meiner neuen Single: Es war ein spontaner Einfall, den bekannte Satz von der "Leichtigkeit des Seins" als Titelzeile eines Songs zu nehmen. Ich bin gleich in mein Studio gegangen und habe wie im Rausch gearbeitet – und Stunden später, so gegen 2 Uhr nachts, war der Titel in seiner Struktur fertig. Nicht nur das. Ich wusste: Dieser Song muss meine nächste Single werden.«

wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Entdecken, Spielen & Lernen : Das Beleduc XXL Jahreszeitenpuzzle
wallpaper-1019588
Die Kunst der Selbstführung
wallpaper-1019588
Aufregendes Jahr 2018
wallpaper-1019588
Sound! Euphonium The Movie: Oath’s Finale – Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
For Whom the Alchemist Exists: Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Vinland Saga: Promo-Video und Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
Laid Back Camp: Visual zum Short-Anime enthüllt + Starttermin