Matcha cookies grün weiß

Jetzt, in der kalten Jahreszeit bei dem wunderschönen Regenwetter draußen, haben wir Kekse gebacken.

01

Zutaten:

  • 200 Gramm weiche Butter oder Back-Margarine
  • 200 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Speisestärke
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Teelöffel Matcha
  • Saft von einer Zitrone (ca. 5 Teelöffel)

Zubereitung:

  • Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen
  • Mehl, Speisestärke und Salz hinzugeben
  • Der Teig hat eine relativ feste Konsistenz, eben Keksteig
  • Wenn alles verrührt ist, den Zitronensaft hinzugeben und unterrühren
  • Den Teig in zwei Teile teilen und eine Hälfte mit dem Matcha verrühren
  • Beide Teighälften ca. 0,5cm dick ausrollen und aufeinander legen
  • Beide Teige gemeinsam ineinander rollen
  • Die Teigwurst für mehrere Stunden kühl stellen
  • Backofen auf 175°C Umluft oder Ober-Unterhitze vorheizen
  • Die kalte Wurst in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden
  • Entweder auf Backpapier oder auf ein gefettetes Backblech legen
  • Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen

Abkühlen lassen und sofort alle aufessen  :-)

Matcha Man wünscht guten Appetit!

Matcha_Man_kl


wallpaper-1019588
Hiromi Tsuru, Synchronstimme von Bulma, ist mit 57 Jahren verstorben
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
#coffeetalk: How to love yourself!
wallpaper-1019588
Pumarosa: Drohendes Unheil
wallpaper-1019588
Fahrendes Klassenzimmer: Das WWF-Pandamobil ist wieder unterwegs!
wallpaper-1019588
Vorkochen: Einfache, köstliche vegane Spargelcreme-Suppe für die Zeit nach der Spargel-Saison
wallpaper-1019588
Bergabgehen: 8 Möglichkeiten, deine Knie zu schonen