Mass Effect 3 – angeblich „From Ashes“ DLC schon auf der DVD – EA nimmt dazu Stellung

Wieder einmal Ärger mit dem DLC „From Ashes“, denn auf Youtube hat nun ein wütender Fan Bioware vorgeworfen, den kostenpflichtigen DLC bereits auf die Spieldisc gepackt zu haben.

mass-effect-3-1

Der aufgebrachte Fan hat seine Anschuldigungen mittels eines Videos untermauert, es soll demonstrieren, dass das DLC „From Ashes“ bereits auf der Spiel-Disc ist. Es soll so berichtet er in dem Video möglich sein, das zusätzliche Suad-Mitglied mittels einiger Veränderungen der Spieldateien zu aktivieren und das komplett ohne den DLC installiert zu haben. In dem Video ist eine Figur in einer Mission, der Charakter Bildschirm und auch das Squad Auswahl Menü zu sehen.

 

Zu diesem Vorwurf in dem Video hat sich nun EA gegenüber Gameinformer geäußert. „From Ashes ist ein mehr als 600 MByte großer Download mit komplett neuen Inhalten, darunter eine Mission auf Eden Prime, Dialog-Optionen und Gespräche mit Javik, neue Zwischensequenzen, eine protheanische Waffe sowie neue Outfits für alle Squad-Mitglieder. All dieses Inhalte wurden fertiggestellt, als das Hauptspiel im Zertifizierungsprozess war und sind nicht auf der Spiel-Disc enthalten. Wie bereits erwähnt, mussten einige Teile des Grundgerüsts und Charaktermodelle schon auf die Disc, damit Javik problemlos in die Kampagne integriert werden konnte. Wir haben etwas ähnliches auch bei Zaeed und Kasumi in Mass Effect 2 gemacht“.

Der DLC „From Ashes“ ist für 7 Euro erhältlich, wenn man Besitzer der Standard Edition ist.

 


wallpaper-1019588
#1253 [Review] Manga ~ Candidate for Goddess
wallpaper-1019588
[Manga] Hell‘s Paradise [3]
wallpaper-1019588
Die 5 schönsten Strandclubs Balis und deren Kosten
wallpaper-1019588
Back 4 Blood: Turtle Rock Studios kündigt das Ende des Supports an und kündigt neue Projekte an