Marvel Heroes – Weltweit ab heute erhältlich

marvelGazillion Entertainment hat verkündet,dass das Action-Rollenspiel Marvel Heroes ab heute als Free-to-Play Titel für euch bereitsteht.

Entwickelt wurde das Spiel von David Brevik, dem Visionär hinter Diablo und Diablo II.Durch sein Können hat er es geschafft,die Marvel Helden wie Iron Man, Thor, Wolverine, Hulk, Captain America und Spider-Man zu neuem Leben zu erwecken und von einer anderen Seite zu zeigen.Hierbei wurden die original Geschichten der einzelnen Charaktere dargestellt und von Marvel Super-Schreiber Brian Michael Bendis liebevoll wiedergegeben.

Marvel Heroes steht ab 19.00 Uhr Ortszeit weltweit zum kostenlosen Download für PC und Mac bereit www.marvelheroes.com.Doch auch per Steam kann der Titel gerne geladen werden.

“For over three years we’ve been building Marvel Heroes to be an exciting, free-to-play massively multiplayer action game, and we are ecstatic to finally put it in the hands of Marvel fans and gamers alike,” said David Brevik, President and COO of Gazillion Entertainment. “The creation of Marvel Heroes has been a labor of love.  As a die-hard Marvel fan, it’s an honor to give players the chance to take on the roles of their favorite Marvel Super Hero in an epic adventure.”

Nach über 3 Jahren harter Arbeit können sich die Spieler auf einiges einstellen.So wirkt die Umgebung im Spiel nicht nur sehr realistisch,ihr könnt euch zudem auch zwischen Kostümen aus über 70 Jahren Marvel wählen,um euren Charakter passend nach eurem Geschmack zu kleiden.

Gazillion haben des weiteren auch verkündet,dass Marvel Heroes von Zeit zu Zeit mit Updates versorgt werden wird. Diese liefern dann nicht nur neue Story Missionen,sondern auch neue Helden und In-Game Inhalte.Doch auch andere Dinge sollen später noch hinzugefügt werden.


wallpaper-1019588
Baban Baban Ban Vampire: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Tsuma, Shōgakusei ni Naru – Anime startet 2024 + Visual
wallpaper-1019588
Re:Monster – Starttermin bekannt + Visual
wallpaper-1019588
Dungeon People: Erste Details bekannt + Visual