Marmor-Gewürz-Cookies & Verlosung

Der Herbst schreitet wieder einmal viel zu schnell voran, die Tage werden wieder kürzer und langsam aber sicher setzt man sich gedanklich schon etwas mit der bald anstehenden, weihnachtlichen Bäckerei auseinander. Gehts euch auch so?

Lange geplant,  jetzt erst gebacken: Marmor-Cookies. Diese klingen ja im ersten Moment nicht besonders spannend, aber mit einem Hauch Tonkabohne und Sternanis sind sie garantiert das perfekte “warm-up” zur baldigen Plätzchenschlacht. Etwas Fleur de Sel gibt den Cookies eine ganz leicht salzige Note, welche aber perfekt mit der Süße der Kekse harmoniert. Außerdem ist die Zubereitung kinderleicht und wenig zeitintensiv. Also schnell den Ofen an und duftende Kekse gebacken!

Marmor-Gewürz-Cookies & Verlosung

Zutaten für ca 30 große Cookies 

250 g weiche Butter
250  g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier (M)
400 g Mehl (Typ 1050)
1 Päckchen Backpulver
2 EL Kakaopulver
1 EL Milch
1/2 TL Fleur de Sel
1/2 Tonkabohne
1 Msp. Sternanis, gemahlen

Zubereitung

Butter, Zucker, Vanillezucker mit dem Rührgerät cremig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Teig halbieren. Unter eine Hälfte Kakao und Milch rühren.

Backofen vorheizen (E-Herd 175 Grad, Umluft 150 Grad). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Abwechselnd dunklen und hellen Teig in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel durchziehen, sodass ein leichtes Marmormuster entsteht.

Vom Teig mit einem Eiskugelportionierer kleine Teigportionen auf das Backblech setzen, dabei zwischen den einzelnen Teighäufchen reichlich Abstand lassen, da der Teig stark auseinanderläuft. Cookies im Backofen ca. 15-18 Minuten backen.

Cookies auf dem Backblech kurz abkühlen lassen, dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. (Quelle: abgewandelt nach Lecker Bakery 1/2012)

Marmor-Gewürz-Cookies & Verlosung

Die im Rezept verwendeten Gewürze stammen alle aus dem brandneuen Online-Shop von  so-schmeckts.de, den ich testen durfte – vielen Dank! Hier finden sich Feinkost und Gewürze aber auch Küchenzubehör und andere Lebensmittel. Vertreten sind viele bekannte Marken, wie z.B. Fuchs, Ostmann und Ubena, aber auch Spezial-Anbieter wie z.B. Bio Wagner finden sich im Shop. Das Besondere an so-schmeckts: Zu jeder Bestellung kann man sich mindestens eine Warenprobe aussuchen und so neue Gewürze bzw. Produkte kennenlernen. Als weiteres Feature gibt es im Shop eine Vielzahl von Rezepten, die Ideen zur Verwendung der angebotenen Produkte geben. Finde ich praktisch!

Damit auch zwei von euch in den Genuss von Gewürzen & Co. kommen könnt, verlose ich auf diesem Wege 2 x 1 Gutschein im Wert von  je 15 Euro von so-schmeckts.de. Einfach bis  Sonntag (14.10.2012), 18.00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, bitte auch keine anonymen Kommentare. Versand bei dieser Verlosung nur innerhalb Deutschlands und Österreichs. Die Gutscheine werden im Anschluss verlost und die Gewinner per Mail benachrichtigt. Ich drücke die Daumen – viel Glück und viel Freude beim Stöbern im Shop!


wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Und die Zeit steht still
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
[Werbung] Mara Expert Interdental Bürsten ISO 1 fein und ISO 2 mittel fein
wallpaper-1019588
Es ist die Lütschine
wallpaper-1019588
1000 Fragen an dich selbst: #26
wallpaper-1019588
Birnen-Brownie