Markus Hammer a.k.a. Fludid (The New Black) im “Shorts”-Album

Markus Hammer a.k.a. Fludid (The New Black) im Shorts Album   more on www.newssquared.de

(c) Severin Schweiger; Auf dem Bild: Markus Hammer (Fludid) von The New Black

Markus Hammer a.k.a. Fludid von der Band The New Black in unserem “Shorts”-Interview. Es kamen folgende Themen zur Sprache: Song zum loswerden von Partygästen, seltsame Geschenke, Beerdigung, Respekt, Styling und vieles mehr. Viel Spaß beim Lesen!

Was war das seltsamste Geschenk, das Du jemals erhalten hat?

Keine Ahnung. Es muss so seltsam gewesen sein, dass ich es wohl vergessen habe. Aber ich kann mich an das seltsamste Geschenk erinnern, dass ich mal jemanden geschenkt habe und das war in Zusammenarbeit mit einem Kumpel ein Arsch aus Pappmaschee mit Griffen an der Seite.

Welche Platte würdest Du spielen, wenn Du Deine Partygäste loswerden wolltest?
Irgendwas von “Los Paraguayos”. Ich mag die, aber erfahrungsgemäß hauen die Leute dann wirklich ab.

Welche Musik soll auf Deiner Beerdigung laufen?

“Come On Up To The House” von Tom Waits.

Welches Gericht kochst Du, wenn Du ein Date beim ersten Treffen in Deinem Heim beeindrucken willst?

Als ich noch Dates hatte, konnte ich noch nicht kochen! Meine Frau kann ich jedenfalls mit einem
ausgecheckten Braten und Fischgerichten beeindrucken.

Hast Du jemals ein Foto- oder Videostyling von Dir bereut?

Naja, im Nachhinein Alle. Beruhigend ist, dass zu der Zeit als das Foto entstanden ist alle scheiße aussahen.

In welcher Rolle siehst Du Dich am liebsten?

Äh… keine Ahnung wie Du das meinst, aber ich zeige den Leuten gerne, dass ich eigentlich kein Arschloch bin.

Ich respektiere …

Puh, jetzt wird´s tiefgründig. Ich hab gerade noch über Ärsche mit Griffen gesprochen… Hm.
Ich respektiere jede Lebensform, Dich, Deine Fragen und meinen Chef.

Was nervt Dich momentan an der Menschheit am meisten?

Mich nervt es schon immer, wenn Menschen mit Vorurteilen an eine Sache rangehen und wenn jemand der Meinung ist er sei in irgendeiner Sache besser als ein Anderer. Und Menschen, die denken NUR sie wissen Dinge richtig zu beurteilen.

Bitte erzähl unseren Lesern etwas über das aktuelle Album.

Unser aktuelles Album ist jetzt schon ein Jahr alt und immer noch geil. Wir haben da noch eine Schippe an Kreativität drauf gelegt und es macht Spaß das Album durchzuhören.
Wir haben ein paar Akustiksongs im Kasten. Die Idee unplugged zu rocken entstand auf meiner Hochzeit vor 1,5 Jahren, da haben wir unsere Songs eben unplugged gespielt und irgendwie haben wir da Blut geleckt. Mal sehen, ob und wie wir die irgendwann mal raushauen.

Wie sehen eure Zukuntspläne aus?

Wir wollen wieder auf die Bühne, das ist erst mal Nr.1 der ToDo´s. Wie gesagt, Album und Songs haben wir zwar immer im Kopf, aber ein bisschen Luft brauchen wir noch. Ich hoffe man sieht sich auf den Festivals 2012!


wallpaper-1019588
#1078 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #08
wallpaper-1019588
3 Beziehungskiller für den emotionalen Todesstoß
wallpaper-1019588
Stabschleifer Test 2021 | Vergleich der besten Stabschleifer
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [8]