Markt, wie ich ihn mag

Am Wochenende lud das kleine Örtchen Netzeband zum Kunstmarkt ein, als "Vorprogramm" für das Theaterstück "Der Sturm" von William Shakespeare. Es war ein kleiner Markt mit netten Händlern und Besuchern, schönem Wetter und interessantem leckeren Essen.
Markt, wie ich ihn mag

Markt, wie ich ihn mag

unser kleiner Stand mit fleißigen kleinen Helfern...

 
Markt, wie ich ihn mag
 

Markt, wie ich ihn mag

wundervoller Stand mit Holzspielzeug und Naturholzmöbeln


Markt, wie ich ihn mag

...die Ruhe vor dem "Sturm"



wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?