Mark Zuckerberg: Facebook ist besser als Google+

Auf der Facebook Pressekonferenz am Mittwoch, bei der das soziale Netzwerk die Zusammenarbeit mit Skype zum Aufbau eines Videochats angekündigt hat, wurde Mark Zuckerberg von einem Journalisten gefragt, was er über Google+ denkt. Die Antwort fiel relativ unspezifisch aus. Er meinte, dass schon viele Firmen versucht haben Video Chats aufzubauen, aber der große Vorteil von Facebook ist, dass die Konkurrenz erst das soziale Netzwerk aufbauen muss, damit der Chat auch wirklich funktioniert. Facebook selbst müsse nur noch innovativ sein, da sie mit 750 Millionen Nutzern bereits ein großes Netzwerk haben.
Das stimmt natürlich, ohne User funktioniert kein Netzwerk, die Frage die sich aber stellt, ist Video Chat tatsächlich ein "Killer Feature"? Auch MySpace hatte einen Video Chat, ebenfalls gemeinsam mit Skype, dieser wurde aber von den Nutzern kaum genutzt. Beim Launch von UMTS war Videotelefonie das ultimative "Killer Feature", es hat sich nie durchgesetzt. Dennoch versuchen Apple mit Facetime, Google mit seinem Gruppenchat Hangout und jetzt auch Facebook gemeinsam mit Skype Videotelefonie zu hypen. Es wird sich zeigen, ob Nutzer sie annehmen.
View the original article here