Marc Jacobs - The Ingenue - Lidschatten Trio Palette


Ich habe diese Palette ja schon angekündigt, als ich meine letzte Lidschatten Palette von Marc Jacobs vorgestellt habe - hier. Und heute möchte ich euch mein gekauftes Schätzchen aus meiner Sephora Bestellung zeigen, die ja nun auch schon wieder einen Monat her ist. Ich konnte mich schwer entscheiden, welche der Trios es werden sollte, habe mich dann aber für die Marc Jacobs - The Ingenue entschieden. Ansich, so im Pfännchen sehen sie unglaublich toll aus. Auch die swatches sehen toll aus - bloß, irgendwie ganz anders als die Farben im Pfännchen. Ich muss dazu sagen, dass sowohl die Swatches als auch die Farben im Pfännchen fast 1:1 Farbgetreu auf dem Foto übernommen wurden... aber irgendwie, das sieht für mich aus wie ganz unterschiedliche Farben. Ich weiß nicht, wie sowas passieren kann. Wenn man sich ein beige swatched und das dann auf einmal khaki wird ... Wer weiß, wer weiß. Demnach war ich bei den drei Farben ganz schön enttäuscht, da ich einfach schlichtweg etwas GANZ anderes erwartet habe und auch wollte. Mir gefallen die Swatches zwar auch und die Lidschatten ansich sind unglaublich toll wie auch schon in meinem letzten Post über die Shoe Gazer Palette beschrieben, aber nun ja. Man hat halt doch irgendwie eine Erwartungshaltung an die Farben. Aber seht am besten selbst.
Marc Jacobs - The Ingenue - Lidschatten Trio Palette
MERKMALE

Marke: Marc Jacobs BeautyFarbe: 102 - The IngenueBeschreibung: Ivory Nude, Metallic Light Golden Bronze, Peachy Nude Preis: 38$ | 31,34€Bezug: Sephora
Marc Jacobs - The Ingenue - Lidschatten Trio Palette
DAS PRODUKT

Marc Jacobs - The Ingenue - Lidschatten Trio PaletteMarc Jacobs - The Ingenue - Lidschatten Trio Palette
SWATCH

Marc Jacobs - The Ingenue - Lidschatten Trio Palette
Die Farben sehen in den Pfännchen wunderschön aus. Bräunlich, beige mit ein wenig Gold und glimmer Anteil. Geswatched und auf dem Auge sehen sie komplett anders aus. Darüber bin ich wirklich sehr enttäuscht und auch total verwundert. Geswatched haben die Farben eher alle einen metallischen Einschlag in Bronze und Olive Töne. Ansich drei wirklich schöne Farben, sie sind auch butterweich, ohne Fallout, super zu verblenden und einfach empfehlenswert. Bis eben auf die Tatsache, dass man sich mit dieser dreier Palette ganz andere Farben ins Haus holt als gedacht. So schön sie auch sind, ich bin schon etwas enttäuscht, da ich eher weniger mit grünlichen/olive Tönen schminke und mir das auch garnicht sooo gut gefällt. Aber vielleicht kann ich die Farben ein wenig anders benutzen, sodass mir die Palette dann doch wieder ganz gut gefällt und sie auch für mich einsetzbar ist.
Ist euch das auch schonmal passiert, das Lidschatten beim swatchen auf einmal zu GANZ anderen Farben geworden sind, als wie sie im Pfännchen aussehen ?

Liebe Grüße, EllaWie gefällt euch die Lidschatten Palette ?Habt ihr auch etwas von Marc Jacobs ?

wallpaper-1019588
Der wilde Mann: Warum Du Initiation brauchst, um deine Männlichkeit zu leben
wallpaper-1019588
Schweiger PopUp Restaurant
wallpaper-1019588
BELGRAD: Wirklich frei
wallpaper-1019588
Indie-Party deluxe – Gewinne 1×2 Karten für das Konzert von Kakkmaddafakka in Heidelberg
wallpaper-1019588
Nicola Conte & Cloud Danko – LOVE FLOWER – A Cosmic Message From The Third World – Vol.10
wallpaper-1019588
Volljährig
wallpaper-1019588
Ravensburger tiptoi CREATE Starter-Set mit Weltreise-Buch
wallpaper-1019588
Die Liste der Verräter