Marc Jacobs Little Stam Bag

Es gibt Taschen und es gibt... TASCHEN. Die einen kauft man, trägt sie eine Weile und wirft sie dann achtlos in die letzte Ecke des Kleiderschranks, um sie irgendwann auf diversen Verkaufsplattformen zu verscherbeln. Die anderen kauft man, verliebt sich in sie und hegt und pflegt sie wie ein Baby. Taschen, die man nur zu besonderen Anlässen ausführt, damit bloß nicht zu viel Dreck und zu viele Kratzer ihr Unwesen treiben. Genau so ein Exemplar ist vor einiger Zeit bei mir eingezogen. Seit Jahren stand sie auf meiner (endlos langen) Wunschliste, jetzt war es an der Zeit. Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk an mich sozusagen. Wenn ich schon keine Traumwohnung bekomme, dann wenigstens eine Traumtasche. Darf ich vorstellen, mein neues Heiligtum:
20121123201211231201211232201211234 Marc Jacobs Little Stam Bag - I call it love.

wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
Glutenfreier Bananenkuchen mit Chocolate Chips
wallpaper-1019588
Die 6 beliebtesten Duftklassiker weltweit
wallpaper-1019588
Corona: Schutzschirme über alle(s) – wie dicht sind sie dann?
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Zypern: Aktuelle Wassertemperaturen für Zypern im Mittelmeer