Marc Jacobs Little Stam Bag

Es gibt Taschen und es gibt... TASCHEN. Die einen kauft man, trägt sie eine Weile und wirft sie dann achtlos in die letzte Ecke des Kleiderschranks, um sie irgendwann auf diversen Verkaufsplattformen zu verscherbeln. Die anderen kauft man, verliebt sich in sie und hegt und pflegt sie wie ein Baby. Taschen, die man nur zu besonderen Anlässen ausführt, damit bloß nicht zu viel Dreck und zu viele Kratzer ihr Unwesen treiben. Genau so ein Exemplar ist vor einiger Zeit bei mir eingezogen. Seit Jahren stand sie auf meiner (endlos langen) Wunschliste, jetzt war es an der Zeit. Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk an mich sozusagen. Wenn ich schon keine Traumwohnung bekomme, dann wenigstens eine Traumtasche. Darf ich vorstellen, mein neues Heiligtum:
20121123201211231201211232201211234 Marc Jacobs Little Stam Bag - I call it love.

wallpaper-1019588
Dragon Ball Symphonic Adventure in Düsseldorf abgesagt
wallpaper-1019588
Außerordentliche Änderungskündigung des Arbeitgebers zur Lohnreduzierung kann zulässig sein!
wallpaper-1019588
Embrace – Du bist schön. Ein Dokumentarfilm von Taryn Brumfitt
wallpaper-1019588
Mit Rilke verliert der Zeitbegriff an Bedeutung
wallpaper-1019588
# 171 - Drogenschwemme am Atlantik
wallpaper-1019588
Omicron
wallpaper-1019588
Trailer: Wildlife
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Sprache der Dornen