@manuel bolano

@manuel bolano Autumn Winter 2012/2013
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
@manuel bolano
Manuel Bolano zählt zu den talentiertesten Jungdesigner Spaniens und ist bekannt für detailreiche Inspirationen, die er sehr genau umsetzt. Die Herbst/Winter Kollektion 2012 spiegelt ein Teil des Zweiten Weltkrieges in Deutschland wieder. Manuel Bolano mischt die dunkle und triste Zeit mit Farben, Muster und unterschiedlichsten Stoffen. Dieser Kontrast macht das Ergebnis Monate langer Arbeit für mich besonders interessant. Die weiblichen Models tragen einerseits sehr feminin geschnittene Kleider und auf der anderen Seite, maskuline und weit geschnittene Mäntel. Einige Teile sind schlicht und andere hingegen mit Accessoire verzierten. Als Deutsche ist die Verarbeitung dieser schrecklichen Vergangenheit für mich schwierig zu verstehen, aber Manuel hat dieses Thema aus objektiver Sicht verarbeitet und meiner Meinung nach perfekt inszeniert. Der gebürtige Galizier ist bis in die letzte Haarspitze Künstler und Designer. Auf deutschen Laufstegen trifft man höchstens noch bei Patrick Mohr auf so viel Exzentrizität und Kreativität. Die meisten Jungdesigner setzten auf tragbare "Konsum-Mode". Erfrischend anders geht es da auf der 080 Barcelona zu.
Im Juli werde ich mich erstmal selber davon überzeugen. Nachdem ich euch live von der Berlin Fashion Week berichtet habe, werde ich eine Woche später zur Show von Manuel Bolano fliegen. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.
Das Video zur Show findet ihr hier!
Mehr Fotos zur Kollektion gibt es hier und auf timfabianbezemer.blogspot.com!
Manuel Bolaño is one of the most talented young designers in Spain and is known for highly detailed inspirations, which he interpreted very nice The autumn / winter collection 2012 reflects a part of the Second World War in Germany Manuel Bolano mixes the dark and dreary time with colors, patterns and different fabrics. This contrast makes the result of months of hard work for me very interesting. The female models wear on the one hand, very feminine dresses and on the other hand, masculine and well-cut coats. Some parts are simple and others are decorated with accessory. 
As a German, the processing of this terrible past is hard to understand for mebut Manuel has handled this issue from an objective point of view and in my opinion perfectly stagedThe native Galician is an absolutly artist and designer. On German catwalks you can only find as much as creative and eccentric at Patrick Mohr. Most young designers relied on portable consumer fashionRefreshingly different is the Fashion Event 080 BarcelonaIn July I will first convince myself of itAfter I gave you a report live from the Berlin Fashion Week, a week later I will fly to the show by Manuel BolanoI'm so exited.
Fotos: Tim Fabian Bezemer

wallpaper-1019588
Algarve News: 07. bis 13. Juni 2021
wallpaper-1019588
Playstation 5 oder Xbox Serie X kaufen?
wallpaper-1019588
Märzenbecher Steckbrief
wallpaper-1019588
Primel Steckbrief