Männer, geht weiter shoppen!

Männer treiben Luxusboom voran

Der Luxusgütermarkt kommt schneller aus der Krise als erwartet: Nach einem desaströsen Jahr 2009 erwarten Louis Vuitton, Hugo Boss, Burberry und Co. dieses Jahr wieder kräftige Umsatzsteigerungen. Den Aufschwung verdanken die Luxuslabels vor allem dem wachsenden Geschäft mit Männern und dem chinesischen Markt. Die Nachfrage stieg so stark, dass Louis Vuitton etwa für das Weihnachtsgeschäft Lieferengpässe befürchtet und seine Geschäfte deshalb früher schließt. Selbst Preissteigerungen bremsen den Boom offenbar nicht.

Quelle: http://orf.at/stories/2020920/

Männer, geht weiter shoppen!Männer, geht weiter shoppen!

Quelle


wallpaper-1019588
Ghostbusters: Spirits Unleashed veröffentlicht seinen ersten kostenlosen DLC, die Facility Map und einen neuen Geistertyp
wallpaper-1019588
E3 2023: Xbox, PlayStation und Sony lassen die Messe trotz Comeback-Plänen sausen
wallpaper-1019588
Amazon kauft Tomb Raider-Rechte für satte 600 Millionen Dollar
wallpaper-1019588
#1245 [Review] Manga ~ Blood Hound Special