Manipulieren mit Zahlen

Heute hatte von der Leyen wieder ihre Märchenstunde bezüglich der Arbeitslosenzahl.
Herr Weise von der Bundesagentur für Arbeit (das ist der Mann, der auch die Bundeswehrreform ausgearbeitet hat, die sich als großer Murks herausgestellt hat) erzählte auch das Märchen von den unter 3 Millionen Arbeitslosen.
Die Medien verbreiten dankbar diesen Unsinn.
Wir sind schon so an Lügen gewöhnt, das uns die Ungeheuerlichkeit und Dreistigkeit dieser Lügen nicht mehr berührt.
Da stellt sich eine erwachsene Frau mit einem Staatsamt hin und erzählt die blanke Lüge!
Abgestumpft
Abgestumpftheit gepaart mit Ignoranz, ist die größte Gefahr für unsere Demokratie und damit für die Art und Weise unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens.
Diese Gefahr ist keineswegs hypothetisch sondern real. Es ist ja nicht nur die getürkte Zahl der Arbeitslosen. Es betrifft alle Zahlen die ein Abbild der Wirtschaft, der Finanzen, kurz, alle Zahlen die von Politikern, „Experten“ und den Medien verbreitet werden.
Schauen sie sich die Inflationsrate an. Kann diese Zahl stimmen? Oder nehmen sie die Zahl der Staatsverschuldung. 2.000 Milliarden Euro sollen es sein. Kann diese Zahl stimmen?
Es wird getürkt und gelogen das sich die Balken biegen. Manipulation ist das Ziel.
Während an den Finanzmärkten wieder mit hunderten von Milliarden gezockt wird, sammeln Rentner, die von ihrer Rente nicht leben können, Pfandflaschen.
Die Zahl der Tafeln steigt wöchentlich.
Ignoranz
Wieder sind in Afghanistan zwei Bundeswehrsoldaten gestorben. Gestorben in einem Krieg, der von einem Terrorstaat angezettelt wurde, einem Staat, der sich demokratisch nennt, in dem aber Folter an der Tagesordnung ist.
Das wird ignoriert. Von den meisten.
Ich möchte hier auf ein Kurzvideo aufmerksam machen. Nehmen sie sich die paar Minuten.

Vote

wallpaper-1019588
Meditation für klare Kommunikation
wallpaper-1019588
Mit ätherischen Ölen durch den Sommer
wallpaper-1019588
AEMET erhöht die Regen-Prognosen von 180 auf 300 l/m2 in 12 Stunden auf dem Mittelmeer und den Balearen
wallpaper-1019588
BAG: Keine Kostenpauschale bei Verzug des Arbeitgeber über € 40!
wallpaper-1019588
Meine Mutter wird heute 70 Jahre wie wunderbar
wallpaper-1019588
Merkel ist und bleibt eine Beleidigung für den gesunden Verstand
wallpaper-1019588
WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones
wallpaper-1019588
Zoku Owarimonogatari läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2019