Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht

Das Werk der 13-Jährigen, Tidings of Snow (Org. Inshin no Yuki), gewann beim „Manga School"- Wettbewerb des Magazins. Dieser dient dazu, jeden Monat neue Künstler zu entdecken und diese vorzustellen.

Obwohl die 13-Jährige am Wettbewerb ohne Altersbeschränkung teilnahm, konnte Hoshiki sich mit ihrem 16-seitigen Entwurf gegen die für gewöhnlich älteren Teilnehmer durchsetzen. Auch die Leser zeigten sich äußerst beeindruckt von der qualitativ hochwertigen Ausarbeitung der jungen Mangaka.

Handlung von Tidings of Snow

Der Shojo-Manga Tidings of Snow, zu deutsch „Botschaften des Schnees", handelt von einem Mädchen, welches ihrer Umwelt teilnahmslos entgegentritt. Gleichgültig wie sie ist, gibt es nichts, was ihr gefällt, aber auch nichts, was ihr nicht gefällt. Eines Tages jedoch, als sie auf den Zug wartet, stellt sie fest, dass es da doch etwas gibt: Schnee.

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android


wallpaper-1019588
[Rezension] Uschi Flacke „Die Hexe vom Seulberg“
wallpaper-1019588
Höhenweg durch die Heidelbeerbüsche
wallpaper-1019588
Erdbeerkuchen mit Vanillepudding
wallpaper-1019588
Foto: Birke in Lüdinghausen