Manga Cult sichert sich Mein Schulgeist Hanako

Eine neue Woche bricht an und Manga Cult fährt mit seinen Lizenzankündigungen fort. Somit findet ein weiterer gewünschter Manga seinen Weg nach Deutschland.

Bei der neuen Lizenz handelt es sich um den Manga Mein Schulgeist Hanako von Iro Aida. Der erste Band erscheint voraussichtlich im August 2020 im Handel. In Japan erschienen bereits 11 Bände, fortlaufend, bei Verlag Square Enix.

Außerdem wurde eine Anime-Adaption zum Manga angekündigt. Diese entsteht im Studio Lerche unter der Regie von Masaomi Andō und umfasst 12 Folgen. Der Anime soll 2020 seine Premiere im japanischen TV feiern.

Handlung zu Mein Schulgeist Hanako

Sieben geheimnisumwobene Legenden ranken sich um die Kamome Akademie. Im alten Schulgebäude soll es spuken. Und wer auf der Mädchentoilette im dritten Stock den Geist der jungen Hanako beschwört, darf sich etwas wünschen ...

Nene Yashiro liebt Geistergeschichten. Und sie ist unglücklich verliebt. Ein bisschen übernatürliche Hilfe schadet da sicher nicht! Doch es hüte sich, wer alten Legenden nachgeht ... Denn Hanako ist ein Junge. Und auf der Suche nach einer Assistentin. (© Manga Cult)


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte