Manchmal hat man Glück

Manchmal hat man Glück
Ich sag gleich mal vorweg, das man von meinem heutigen Gewinn ca. 40 Pips abziehen muss, denn die kann ich irgendwie persönlich nicht gelten lassen.
Heute Morgen habe ich meinen ersten long scalp eröffnet.
Dann klingelte das Telefon, hab ne Runde gequatscht und nicht mehr an den Trade gedacht.
Als ich dann wieder zurück am Platz war, stand er dann, auf 22 Pips im Gewinn.
Natürlich hab ich ihn dann sofort geschlossen.
Dann als der EUR/JPY bei 110.35 short ausgebrochen ist, bin ich wieder rein und habe als er dan bei +10 Pips stand den SL auf Einstand gesetzt und ihn dann geschlossen als er auf +22 Pips stand.
Zieht man vom heutigen Gewinn -40 Pips ab schaut es aber dennoch sehr gut aus und ich denke mal Morgen erreiche ich die 300% Gewinn und dann werden 1500,-USD davon zur Sicherheit bei Seite gelegt und ich starte erneut mit 500,-USD.

wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
12. „Tag der Lehre“ im Mariazellerland
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Herbsttrend: Alles Leder
wallpaper-1019588
Gesichtserkennung für Internetzugriff in China erforderlich?
wallpaper-1019588
Kürbis-Rosenkohl-Gratin - ein saisonales Highlight
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt Eröffnung IKEA Ludwigsburg