Mallorquinisches Hähnchen in Kartoffelmantel

Zutaten:
1/2 Bund Schnittlauch, 2 Eier, 500 g Kartoffeln, mehlige, 2 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer, 4 Hähnchenbrustfilets, 2 EL Mehl, 4 EL Olivenöl, 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:
Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Eier verquirlen. Kartoffeln schälen, waschen, reiben und sofort mit Zitronensaft beträufeln. (ein wenig Salzen damit die Kartoffeln Wasser lassen)

Die Kartoffelraspel kräftig auspressen und mit Eiern, Schnittlauch, Kümmel und Knoblauch (klein gehackt) mischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Fleisch gut würzen und mit Mehl bestäuben. Die Kartoffelmasse rundum fest an das Fleisch drücken. Die Schnitzel ca. 5 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schnitzel im heißen Öl von jeder Seite ca. 5 braten. Dann Ca 3-5 Minuten ruhen lassen und nochmals für Ca 6-7 Minuten in Öl braten .

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Homeworld 3 – ein RTS für Anfänger und Veteranen mit grandioser Grafik und sparsamen Mikromanagement
wallpaper-1019588
The Callisto Protocol Gegner sollen nicht nur Gefährlich sondern auch beängstigend sein
wallpaper-1019588
Ravenbound will Roguelike mit einer Open World kombinieren
wallpaper-1019588
Garten winterfest machen: eine 12-teilige Checkliste für einen schnellen Überblick