Mallorca geht auf den Gesundheitspfad

Um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mallorquiner (aber nicht nur) zu fördern und fordern gibt es mittlerweile knapp 20 Wander- und Joggingstrecken, deren Start- und Zielort der speziell gekennzeichneten “Fitness-Routen” jeweils die Gesundheitszentren in verschiedenen Gemeinden sind.

Zu den bereits etablierten “Anlaufpunkten” gehören die Gesundheitszentren in Pollença, Esporles, Coll d’en Rabassa, Son Ferriol, Santa Catalina, Playa de Palma – weitere sollen in wenigen Wochen inselweit folgen.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Höhere Dieselsteuer
wallpaper-1019588
DMSC gibt Nominierungen für die Deutschmusik-Awards 2018 bekannt
wallpaper-1019588
NEWSFLASH: Turin Brakes, Elaiza, Tim Kamrad und mehr
wallpaper-1019588
Meine Morning Skin Care Routine
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit