Mallorca ganz “elektrisiert”

Der Autohersteller Nissan, vertreten durch Christian Costaganna von Nissan Iberia, und die Mietwagenanbieter Enterprise, Europcar, Goldcar, O.K. Rentacar, Record Go, Sixt werden zukünftig Elektro-Fahrzeuge vom Typ “Nissan Leaf” in ihr Portfolio mit aufnehmen.

Die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca bestätigte dies am Montag (30.03.2015) und begrüsst den Vorstoss, damit Mallorca zu einem “Aushängeschild für die nachhaltige Mobilität” zu machen.

Joaquín García (balearischer Wirtschaftsminister) verwies darauf dass zukünftig gut 2.000 “Aufladestationen” auf den Balearen zur Vefügung stehen sollen, die ersten sechs (6!) werden bereits im Mai 2015 zur Verfügung stehen.

Profitieren soll vor allem die Umwelt, weniger Lärm, weniger Schadstoffausstoss.

Foto: Vertreter der Mietwagenfirmen und Politiker bei der Vorstellung des Projekts. Foto: Ajuntament Palma

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #053 // free download
wallpaper-1019588
Schoko-Cookie-Törtchen mit Baiser
wallpaper-1019588
Gewalt: Ohne Beipackzettel
wallpaper-1019588
luna. ein fliegenpilz im erdbeerkleid