Mallorca: Finca-Urlaub mit Rad – aktiv genießen und relaxen

Ursprüngliches Inselleben entdecken – geführt oder individuellHAGEN – 21. April 2015. Durchs ursprüngliche Inselinnere, zu unberührten Naturstränden und urigen Orten – per Rad entdecken Aktivurlauber das unbekannte Mallorca hautnah.

Durchs ursprüngliche Inselinnere, zu unberührten Naturstränden und urigen Orten – per Rad entdecken Aktivurlauber das unbekannte Mallorca hautnah. Wikinger Reisen bietet dazu sieben unterschiedliche 8-tägige Programme an. Mit und ohne Reiseleitung. Darunter zwei Fincatouren: einmal geführt rund um den Weinort Binissalem, einmal individuell im Südosten der Insel.

Geführt: Landidyll, mallorquinische Köstlichkeiten und leichte Radtouren
Purer Genuss – für Auge und Gaumen. Die geführte Standortreise Ländliche Idylle auf mallorquinischer Finca serviert mediterrane Landschaften in der Inselmitte. Per Trekkingrad oder eBike sind die kleinen Gruppen auf ebenen oder leicht hügeligen Routen unterwegs – vorbei an Weinfeldern, Mühlen und malerischen Örtchen wie Sineu oder Pina. Die längste Tour führt nach 67 Kilometern nach Llucmajor, weitere Radziele sind Alaro, die Playa de Palma und Alcudia. Mit seinem Insiderwissen vermittelt der Reiseleiter unterwegs Einblicke in den traditionellen Balearenalltag.

Mallorquinische Picknicks, eine Weinprobe und gemeinsame Abendessen in den Gemäuern der traditionsreichen Finca sorgen für unvergessliche Geschmackserlebnisse. Die Gruppen wohnen im rustikal-edlen Landhotel Es Quatre Cantons. Ruhig gelegen, nur zwei Kilometer von Binissalem entfernt – der Ort ist bekannt für seine edlen Trauben.

Individuell: Das bäuerliche Mallorca erradeln – locker und im eigenen Tempo
Weite Felder, grüne Weinreben und prächtig gewachsene Mandel- und Olivenbäume prägen die Landschaft rund um das Dorf Montuïri im Südosten Mallorcas. Beim individuellen Fincaurlaub auf Mallorca erkunden Radler fruchtbare Ebenen, vielfältige Landschaften und die bäuerliche Seite der Insel im eigenen Tempo. Detailliert vorgeplante, lockere Touren führen u. a. nach Sencelles oder in die fjordartige Meeresbucht von Cala Figuera. Auch hier lässt sich auf Wunsch ein eBike buchen.

Die Individualurlauber wohnen im 4-Sterne-Hotel Rural Son Manera. Das ehemalige Herrenhaus mit Fincaflair zählt zu den schönsten der Region. Hier lässt sich genussvoll relaxen: im weitläufigen Garten mit großzügigen Pool, im Spa-Bereich oder auf den Terrassen mit weitem Blick auf die Bergsilhouette hinter Montuïri.
Text 2.209 Zeichen inkl. Leerzeichen

Reisepreise und -termine:
Geführte Standortreise mit Radfahren
Ländliche Idylle auf mallorquinischer Finca (http://www.wikinger-reisen.de/radreisen/europa/6294R.php) – 8 Tage ab 1.348 Euro, Reisezeit: Februar bis Mai, September und Oktober, Silvester
Individuelle Standortreise mit Radfahren
Fincaurlaub auf Mallorca (http://www.wikinger-reisen.de/radreisen/europa/7322R.php) – 8 Tage ab 438 Euro, Reisezeit: Vom 31.03. bis 15.06. und 01.09. bis 24.10. ist die tägliche Anreise möglich.

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 463078
02331 473 58 35
[email protected]

http://www.wikinger-reisen.de

Dieser Artikel aus der Kategorie Reisen wurde von pr-gateway.de am 21.04.2015, 15:03 Uhr veröffentlicht.

Quelle: Pressemitteilung

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
One Piece erreicht traumhafte Verkaufszahlen
wallpaper-1019588
Fitbit Inspire – besser als Versa Lite und Charge 3?
wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Stampin UP! Team Adventskalender Türchen Nr. 14
wallpaper-1019588
X-MAS KALENDER Türchen 14: BRIO
wallpaper-1019588
Rezension: Tasty Sweets
wallpaper-1019588
Gröstl-Pfanne