Mal wieder was zum Lesen

Vor kurzem hab ich mir mal wieder zu Lesen gekauft.

Zum einen, Reim und Zeit von Robert Gernhardt. In diesem Buch hat Gernhardt einiges an Reimen und Gedichten zusammengetragen.
Eines der Gedichte aus diesem Buch:

Enttarnt

Durch ein Fehler im Weltenplan
lockerte sich mein Schneidezahn.

Da schoß es mir eiskalt durch den Sinn:
Wie, wenn ich nicht unsterblich bin?

Da schien mir urplötzlich sonnenklar,
daß ich ein endliches Wesen war.

Da war ich schlagartig gewarnt:
So habe ich Gott als Mörder enttarnt.

Solche und ähnliche Gedichte und Reime sind in diesem Buch zu finden und bei knapp über 200 Seiten gibt eine Menge zum Schmunzeln. Reim und Zeit ist unter anderem bei Amazon erhältlich.

Zum anderen, der Angeklagte erschien in Bekleidung seiner Frau: Die neuesten juristischen Stilblüten von Wilfried Ahrens.

Um was es hier geht läßt der Titel schon Vermuten. Kleine Geschichten aus der Juristerei die so stattgefunden haben man kaum für möglich halten würde. Was manche Leute für Ausreden haben oder diverse Tippfehler in Anzeigen oder Polizeiberichten können den ganzen Vorgang völlig aus dem Zusammenhang reißen.
Der Angeklagte erschien in Bekleidung seiner Frau gibt selbstverständliche auch bei Amazon.

Wünsche viel Spaß beim lesen.


wallpaper-1019588
Aldi Filiale Nr.9 bald in Cala Millor?
wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Bildung – der UNESCO International Day of Education
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Rot macht Spaß – nicht zur zu Weihnachten
wallpaper-1019588
Stromverbrauch auf den Balearen stieg im November um 5,3%
wallpaper-1019588
Textüberschriften werden vollkommen überbewertet
wallpaper-1019588
Adventskalender - Freitag der 13.