Makramee und Cherry

Jetzt aber schnell! Freitag ist gleich um und ich will doch noch meine Gründe für den Freutag mit euch teilen!


Freugrund Nummer 1: ein wunderbarer Makramee-Workshop von we love handmade - die Mädels haben sich viel Mühe gegeben, uns in die Geheimnisse des Knüpfens von Blumenampeln, Wandteppichen oder Schlüsselanhänger einzuweisen. Mehr Fotos und vor allem Anleitungen findet Ihr hier!

Makramee und Cherry

Und jetzt zu meinem ganz besonderen Freugrund: Ich durfte Cherry von CheRRy's World endlich persönlich kennenlernen :-) Wir "verfolgen" uns ja schon eine ganze Weile und dank ihrer Initiative haben wir uns jetzt tatsächlich das erste Mal live und in Farbe gesehen.

Makramee und Cherry


Am Weg zum Workshop war ich ein bisschen nervös. Ob wir uns sympathisch sind, ein Gespräch in Gang kommt und so weiter.

Was soll ich sagen? Ich kam, sah und schwamm mit Cherry auf einer Wellenlänge. Es ist so unglaublich schön, mit einer Gleichgesinnten zu plaudern, über Dinge reden zu können, wo dich andere Freunde nur verständnislos anschauen :-)

An diesem Abend wurden nicht nur Blumenampeln sondern auch Freundschaften geknüpft - Wahnsinn, ich bin ein Poet!

Ganz liebe Grüsse
Andrea


wallpaper-1019588
Die Entdeckung der dynamischen Schwierigkeit in Final Fantasy 7 Rebirth: Eine neue Ebene der Gameplay-Anpassung
wallpaper-1019588
Wie man die Nibelheim-Mission in Final Fantasy 7 Rebirth effizient überspringt
wallpaper-1019588
Die Entdeckung der „geheimen“ Meta-Waffe in Warzone: Der Aufstieg der STB 556
wallpaper-1019588
#1342 [Review] Manga ~ The Killer Inside