Makeup Revolution – Go to Hell

Hallo ihr Lieben,

nein, ich finde die Marke nicht plötzlich total doof, ich mag sie immer noch gerne. Go to Hell ist der Name einer der Lidschattenpaletten der Marke, die ich euch (wie ich vor kurzem hier festgestellt habe) noch gar nicht vorgestellt habe.

Dann holen wir das doch mal fluggs nach, oder?

Die Verpackung

Naja, so richtig Bombensicher ist die Palette ja nicht verpackt. Eine günstige Plastikverpackung, aber irgendwo muss man ja sparen, wenn man wirklich gute Preise hat. Und ich hab lieber eine Marke die an der Verpackung spart, als eine, die an der Qualität der Lidschatten spart. Die Palette ist rund gestaltet, was mir ehrlich gesagt nicht so gut gefällt. Das stört meinen inneren Monk, wenn plötzlich was rundes im Display steht. Hier hab ich euch das Display mit meinen Lidschattenpaletten mal auf Instagram gezeigt… (Auf dem Bild und klug weggespiegelt ist übrigens Herr Teddyelfe) Gut finde ich das Sichtfenster, da kann man sich auf den ersten Blick inspirieren lassen und sieht was man hat. Sowas mag ich dann wiederum sehr gern. Die Lidschatten sind, in einer runden Palette ja auch nötig, im Kreis angeordnet. Blöderweise ist der innere Kreis so klein gestaltet, dass ich mit meinen Wurstfingern gar nicht wirklich rein komme. Mit dem Pinsel klappt das zwar, aber bequem ist anders. Makeup Revolution – Go to Hell

Die Farben an sich finde ich echt schön, eine davon gehört auch zu Recht zu meinen Favoriten in Lila, aber die Palette selbst haut mich einfach nicht um. Die Lidschatten sind gut, aber irgendwie greife ich einfach partout nicht zu ihr, wenn ich mich schminken möchte. Das ist ganz klar subjektiv, aber für mich ist das alles nichts ‘besonderes’ und bei meiner großen Auswahl muss die Palette, damit ich sie auch nutze, irgendwas besonderes haben das mich anspricht.

Swatches

Makeup Revolution – Go to Hell

Swatches des äußeren Ringes

Makeup Revolution – Go to Hell

Swatches des inneren Ringes

Makeup Revolution – Go to Hell Swatch der inneren Farbe die Glitzer enthält Man kann jetzt auch nicht sagen, dass die Farben doof sind, beim besten Willen. Die Palette ist überraschend Abwechslungsreich. Die Qualität ist auch gut. Was es genau ist… ich weiß es nicht. Kennt ihr das, wenn ihr ein eigentlich gutes Produkt in den Händen haltet, es aber einfach irgendwie nicht mögt? Wahrscheinlich gebe ich sie irgendwann einfach weiter. Es ist zu schade, wenn sie einfach nur da steht und nicht genutzt wird. Ein AMU hab ich heute leider nicht für euch. Doch vielleicht gefällt einem von euch die Palette ja und ihr habt euch spontan Schockverliebt, auch wenn ich sie nicht so mag, ist eine Vorstellung ja sinnvoll. Außerdem klingt es doof, wenn ich alles was ich vorstelle über den Klee lobe. (Aber ich kaufe halt sehr reflektiert… das ist wirklich alles gut)
Einsortiert unter:Lidschatten, MakeupRevolution

wallpaper-1019588
Ma’amoul
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
LAG Berlin-Brandenburg: Arbeitnehmer verweigert Tätigkeit im Home-Office – Kündigung unwirksam.
wallpaper-1019588
Real Madrid unterlag Mallorca mit 0:1
wallpaper-1019588
Ein wildes Bündner Wasser
wallpaper-1019588
ZDF-Herzkino, 20.15 Uhr: Inga Lindström: Ausgerechnet Söderholm
wallpaper-1019588
Apfelkuchen mit Ingwer