Make-up Variante "Black & Pink" mit der Sleek MakeUP "Sparkle limited Edition" (1)

Hallo!♥

Ich habe euch ja 'gewarnt'! Nagut, ok! Ich hatte versprochen, dass es erst mal keine weiteren Make-ups mit der "The Original" von +Sleek MakeUP geben wird!

Also bin ich in die "Sparkle" gefallen! *lach*

Nein! Spaß beiseite! Immer wieder kommen diese Looks auf! Äußere und innere Augenwinkel sehr dunkel (in diesem falle sogar Anthrazit und Schwarz) und in der Mitte eine Farbe, die sich davon sehr gut abhebt (hier ein kräftiges Glitzer-Pink)!

Ich persönlich muß sagen; an mir selbst gefällt mir dieser Look so gar nicht! Es ist nicht meins! Aber, meine Meinung ist ja nicht das Maß aller Dinge und sicherlich gibt es jene 'Typen' Frauen, die so etwas sehr wohl sehr gut tragen können! Allerdings empfehle ich diese Make-ups als Abend-Make-ups oder für Events, etc.


Ich Labertasche! Ich rede immer viel zu viel anstatt direkt mal zur Sache zu kommen! Aber so ist das nun mal mit mir! :P Wem es nicht passt, der kann ja gehen! ;)

Jetzt verrate ich euch aber erst einmal, wie ich hier was gemacht habe! Los gehts...

♥ AUGENBRAUENSTIFT ♥

Auch diesmal habe ich den +L'ORÉAL PARiS Deutschland , "Brow Artist - SHAPER" in 02 BLONDE in Kombination mit dem "Augenbrauenstift 02 Brown" von Rival de Loop (RdL) verwendet.

♥ LIDSCHATTEN / LIDSCHATTENFARBEN ♥

Diesmal habe ich, wie bereits oben erwähnt, dass AMU mit der "Sparkle" von +Sleek MakeUP geschminkt.

Zunächst habe ich das "Silber" aus dieser Palette verwendet. Ihr findet diesen Lidschatten in der unteren Reihe, 1. Farbe v. re.!

Diese trage ich sowohl auf das komplette obere Augenlid auf. Hiernach nehme ich, mit einem sauberen Pinsel, das schimmernde "Anthrazit" aus der oberen Reihe, 2. Farbe v. re.! Diesen Anthrazitton trage ich ausschließlich im inneren Augenwinkel auf das bewegliche Lid auf sowie auf den äußeren Augenwinkel. Hiernach streife ich den Pinsel an einem Blatt Küchenrolle ab. Soviel Lidschatten wie möglich rausstreichen, denn, hiermit verblendet man nun in der Lidfalte! =)

Nach dem Anthrazit nehme ich nun das schimmernde Schwarz aus der Palette. Sehr wenig Produkt aufnehmen und auf die zuvor mit Anthrazit geschminkten Bereiche damit 'betupfen'! Mit einem sauberen, fluffigen Verblenderpinsel leicht verblenden.

In die Mitte trage ich nun das schimmernde Pink auf!♥ Möglichst nur in der Mitte des beweglichen Augenlids. Dann wieder den Pinsel säubern und Rest-Pink in der Lidfalte verblenden.

Mit einem sehr weichen Verblenderpinsel nehme ich nun wenig Lidschattenfarbe in Pink auf. Diese trage ich direkt unterhalb des unteren Wimpernkranzens auf! Gefolgt von schwarz! Alles gut verblenden für weiche Übergänge! :)

Diesmal habe ich den "90 Natural Glaze" von +MaxFactor LA verwendet, da, wie ich finde, genug 'schwarz' um die Augen herum ist! ;)

Das ist auch der Kohl-Kajal, den ich mehrfach als Alternative empfohlen habe, wenn ihr z. B. kleine Augen habt und keine dunklen Kajalstifte tragen könnt. Dann tragt den hellen Kohlkajal einfach auf die Wasserlinie auf und betont den unteren Wimpernkranz lieber mit z. B. einem mittleren Grau bis Anthrazit. So wirkt das Auge nicht noch kleiner, als es eh schon ist!♥

♥ WIMPERNTUSCHE ♥

Und wieder habe ich zur "Full Exposure Mascara" Wimperntusche von +Smashbox Cosmetics gegriffen! Sie mag etwas teurer sein, ist aber jeden Cent wert! ;)

Und dann ist dieser Look auch schon fertig!

Ich persönlich würde diesen Look jetzt nicht wählen zum Ausgehen, etc., da hierfür, wie ich finde, Wimpern geklebt werden müssen! ;) Ist ja geschmacksache oder eine Frage von Allergien! :/

Wie immer hoffe ich, dass euch dieser Look gefallen wird und ihr euch schon auf den nächsten Look freut! ;) Hier ein kleiner Vorgeschmack! :* →

Euch einen wunderbaren Tag und bis bald!

"Stay tuned and enjoy your Stay!"


wallpaper-1019588
Eiweißdiät
wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
Das schönste Muttertagsgeschenk / Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Inhalt der Collector’s Edition vom Videospiel Naruto To Boruto: Shinobi Striker bekannt
wallpaper-1019588
Das Wandern ist des Whippets Lust...
wallpaper-1019588
Scharfer Steig: Neues Leben für einen toten Klassiker
wallpaper-1019588
schmäh: die wiener antwort auf den irrsinn der welt