Make Up mit Clinique Precious Posy

Exif_JPEG_PICTURE Exif_JPEG_PICTURE

Nachdem ich mir zuletzt Precious Posy zugelegt habe, musste ich es natürlich auch gleich verwenden. Es gibt wirklich sehr gut Farbe ab. Für dieses Ergebnis habe ich nur einmal sehr sanft mit dem Pinsel in die Farbe gestippt und habe ihn auch noch einmal abgeklopft. Die Farbe gefällt mir sehr gut und der Schimmer ist auch herzig. Hier sieht er sehr dezent aus, im strahlenden Sonnenlicht ist er deutlich dominanter. Da würde ich keinen Highlighter mehr dazu nehmen.

Das restliche Make Up ist ultra-dezent. Momentan ist mein Zeitmanagement morgens etwas außer Kontrolle, mehr als höchstens 15 Minuten Zeit zum Schminken bleibt mir irgendwie nicht. Also kein AMU an sich, sondern Foundation, Puder, Blush, Lidstrich und Mascara – fertig. Einen Lippenstift trage ich meist in der Bahn noch auf. Ich muss dringend mal 10 Minuten eher aufstehen ;D


wallpaper-1019588
Wales – Golfplätze wie Sand am Meer
wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
Bundesstinkefingerbeauftragter fordert: Özil soll Nationalhymne singen
wallpaper-1019588
Ein paar persönliche Worte über Teilzeit…
wallpaper-1019588
ASB, die mit Steuergeld subventionierten Helfer
wallpaper-1019588
Bundespräsident Steinmeier gratulierte dem IRAN zum 40. Jahrestag der islamischen Revolution
wallpaper-1019588
Netflix: Das sind die Neuheiten im April 2019
wallpaper-1019588
NGN – Die Profi-Immobilienmakler für Luxusimmobilien auf Mallorca