„Mahō Shōjo Ikusei Keikaku“ – „Lerche“ produziert TV Anime

Die offizielle Webseite der TV Anime Adaption „Mahō Shōjo Ikusei Keikaku“ veröffentlichte, dass der Anime noch 2016 erscheinen soll. Außerdem wurde ein Video, ein Artwork und das Team des Anime veröffentlicht.

Hiroyuki Hashimoto führt die Regie beim Studio Lerche und Takao Yoshioka schreibt das Drehbuch.

Das erste Volume der Light Novel erschien im Juni 2012,  das 8. Volume erschien im September in Japan.

mahoiku01.pngHandlung
In einer Welt, in der ein Social Game namens The Magical Girl Raising Project es einen von tausend Menschen erlaubt ein Magical Girl zu werden, mit außergewöhnliche körperliche Fähigkeiten und natürlich dem passenden Aussehen und besonderer magischer Kräfte. Aber eines Tages kündigt die Verwaltung eines Stadtteils, in dem 16. magische Mädchen leben, an, die Anzahl der Magical Girls zu halbieren und so die Probleme mit der magischen Energie zu lösen. Dafür müssen sich die 16 Magical Girls in einem Wettrennen messen und mehr Magical Candy als ihre Konkurrenten sammeln, aber die Regeln werden schnell verdreht und so wird der Wettstreit zu einem mörderischen Kampf um Leben und Tod.


wallpaper-1019588
17 Zero Waste Laden Bern und Umgebung
wallpaper-1019588
[Comic] Hulk – Gamma-Geschichten
wallpaper-1019588
Die besten Fast Food-Alternativen
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco X4 GT mit ordentlich Rabatt in Deutschland gestartet