Mach's gut ...

Mach's gut ...
Es liest sich wie ein Nachruf - deshalb auch an dieser Stelle nur aufrichtige Anteilnahme: Wie erst jetzt bekannt wurde, stellte SONY schon im Frühjahr diesen Jahres die Produktion des letzten Walkman in Japan ein. Warum diese Heimlichtuerei - immerhin wurden vom heiß geliebten Magnetbandkassettenabspielgerät schlappe 200 Millionen Stück verkauft? Wie viele davon allerdings mit verätzten Batteriefächern und unentwirrbarem Bandsalat kurz nach dem Kauf wutentbrannt in die Ecke gepfeffert worden sind, weiß keiner so genau. Ohne genauere Recherche ebenso unbekannt die Zahl, wieviele iPods Herr Jobs im neunten Jahr seit seiner Erfindung in Summe an seine Jünger/Innen losschlagen konnte. Man kann aber davon ausgehen, dass Jobs der Beerdigung des Walkmans eine ähnlich hohe Bedeutung beimisst wie dem Verschwinden des Waschmittels ATA aus den Supermarktregalen der vereinigten Republik.http://de.wikipedia.org/wiki/Walkman

wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Lyskamm-Traverse: Tanz über dem Abgrund
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience: Interview with Carolina Albuquerque from Travian Games
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell Basilika Morgenstimmung
wallpaper-1019588
Berückend Vorhänge Bestellen Ideen
wallpaper-1019588
APFELTIRAMISU! Unser ‚FÜR IMMER & BIS IN ALLE EWIGKEIT LIEBLINGSDESSERT‘
wallpaper-1019588
Der kuriose Weg der britischen Thronfolge: Von den Hannovers bis ins 20. Jahrhundert
wallpaper-1019588
NEWS: Kettcar mit neuen Tourdaten und Video zum Song “Auf den billigen Plätzen”