MAC Blot Powder - Medium - Swatch

MAC Blot Powder - Medium - Swatch

21 Euro bei Douglas

 Die Textur finde ich sehr angenehem, da sie sehr weich ist und man diese auch mit einem super fluffigen Pinsel gut aufnehmen und auftragen kann. Ich finde allerdings, dass man schnell zu viel erwischt - weil farblos - und man schnell zugepudert und unnatürlich aussieht. Einmal Pinsel abklopfen vor dem eigentlichen Benutzen ist für mich also ein Muss :-)
Generell hält das Blot Powder bei mir mehrere Stunden, was ich schon beachtlich finde. In dieser Hinsicht kann ich also keinesfalls meckern. Kein Glänzen, außerdem das vom Highlighter :)
Verblendet ist das Puder unsichtbar. Enthalten ist außerdem eine Quaste, die ich aber nicht benutze.
Die Farbe ist Medium, würde es Farbe abgeben fände ich es schon zu hell, obwohl meine Haut schon super hell und blass ist. Da sollte man sich wohl nicht von den Farbabstufungen irritieren lassen und direkt zu Medium greifen, auch wenn man noch ein wenig heller und fast weiß ist. Dunklere Typen sollten die Farbskala dann wohl weit(!) hoch wandern.

MAC Blot Powder - Medium - Swatch

Mac Blot Powder - Medium


MAC Blot Powder - Medium - Swatch
MAC Blot Powder - Medium - Swatch

wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt
wallpaper-1019588
Trigger und CD Projekt Red arbeiten an „Cyberpunk: Edgerunners“