Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf

Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum VerkaufDer Königshof Versailles wird auf der ganzen Welt bewundert: Konzentrierter Luxus, der jeden Reichen neidisch macht muss einfach von einem wohlhabenden Amerikaner nachgeahmt werden. Auf der ganzen Welt gibt es Kopien und eine davon in Florida steht nun für den Preis von 135 Millionen Dollar zum Verkauf. Ungebremster Luxus und Größenwahnsinn charakterisieren diese Luxusvilla in Florida, die am Hillsboro Beach liegt, einer der schicksten Orte des Staates. 

Sie wurde für den reichen Baumagnaten Robert Pereira erbaut und erstreckt sich auf einer Fläche von 5720 Quadratmetern. Schon am Eingang des Grundstücks schlägt einem der extreme Luxus quasi ins Gesicht: Das Eingangstor der Immobilie ist ziemlich schweres Eisenhandwerk, das mit eleganten 22-Karat-Goldblättern verziert wurde. Wenn man die Straße zur Villa hinabwandelt, wird man von der Schönheit des Gartens und des Parks verzaubert, der das Haus umgibt, in dem auch ein riesiger Panoramapool mit Blick auf den Atlantik, Rutschen und ein Wasserfall gebaut wurden, der auf der Terrasse wunderschöne Wasserspiele schafft.

Natürlich konnte auch ein Whirlpool im Freien für zwei Personen nicht fehlen, der zusätzlich zu den vier Jacuzzi in den Mastersuiten bestehen und den Gästen größten Komfort bieten und sie zum Entspannen in diesem luxuriösen Palast animieren sollen.

Im Wohnflügel des Anwesens wurde ein IMAX-Kino für besonderes Vergnügen in HD realisiert: Dies ist das erste private Kino im Amerika, das dieses System besitzt.

Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum VerkaufIm Atrium wollte Pereira eine königliche Treppe aus italienischem Marmor, die insgesamt Kosten von zwei Millionen Dollar verursachte.

Um den Gästen einen perfekten Aufenthalt zu ermöglichen, bietet die Garage für mindestens 30 große Autos Platz.

Der Palais Royal, wie er von Pereira getauft wurde, besitzt alle Eigenschaften eines Märchenschlosses. Sein Bau wurde 2009 begonnen und wird bis 2015 beendet sein. Pereira hat sich aber dazu entschlossen, die Immobilie zu verkaufen, da er sich seinem neuen Spielzeug widmen möchte, einer Megayacht, mit der er zusammen mit seiner Familie die Welt bereisen möchte.

Entgegen den Vermutungen, dass er sein Schloss wegen Geldproblemen verkaufen muss, hat er sich wohl einfach sattgesehen am ganzen Prunk und will nun einen Tapetenwechsel.

Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf
Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf
Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf
Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf
Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf
Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf
Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf
Luxus ohne Limits: Palais Royal, eine Villa im Stile Versailles, steht zum Verkauf




wallpaper-1019588
My Teen Romantic Comedy: Dritte Staffel im Simulcast bei Anime on Demand
wallpaper-1019588
Diamond Smile – Weiße Zähne oder BETRUG?
wallpaper-1019588
Test Drive Unlimited Solar Crown ist offiziell angekündigt und bietet Open-World im Maßstab 1: 1
wallpaper-1019588
Karma verbessern – 15 Tipps, um mehr Karmapunkte zu sammeln