Luxus ohne Grenzen: Der Billionaire Vodka sprengt alle Rekorde

Luxus ohne Grenzen: Der Billionaire Vodka sprengt alle RekordeIn der Welt der Schönen und Reichen sind Diamanten Ausdruck von purem Luxus und unvorstellbarem Reichtum. Die kostbaren Brillanten zieren allerdings nicht nur die Dekolletés, Handgelenke und Finger der Damen, sie veredeln auch zahlreiche andere Luxusgüter, mit denen sich Millionäre und Milliardäre gerne umgeben. Luxusdesigner Leon Verres, der bereits mit seinem weltweit ausverkauften „Le Billionaire Champagne“ Maßstäbe setzte, nutzte die Kraft der edlen Steine nun, um den teuersten Vodka der Welt zu kreieren, Billionaire Vodka. 

Billionaire Vodka von Leon Verres – mehr als nur Vodka

Luxus ohne Grenzen: Der Billionaire Vodka sprengt alle RekordeLeon Verres, der als einer der erfolgreichsten und charismatischsten Luxusdesigner seiner Zeit gilt, hat sich mit der diamantenen Version des Vodkas selbst übertroffen: Schlappe 7,2 Millionen Dollar kostet die Luxusversion des russischen Nationalgetränks – und sprengt damit sämtliche Rekorde. Und der Erfolg gibt ihm Recht. Noch bevor die erste Flasche über die Ladentheke ging eilte ihr Ruf bereits voraus und sorgte weltweit für helle Aufregung unter den luxusverwöhnten Reichen. Ob in Dubai, Moskau, Saint Tropez, New York oder Schanghai: Jeder, der etwas auf sich hält, will zu den Privilegierten gehören, die eine der begehrten Flaschen ergattern können. Doch was hat der „Billionaire Vodka“, was andere nicht haben? Ist er tatsächlich seine Millionen wert?

Purer Luxus zum Trinken: Der Billionaire Vodka hält, was er verspricht

Bereits sein Äußeres lässt erahnen, dass der „Billionaire Vodka“ nicht von schlechten Eltern ist. Als Hommage an seine russische Heimat verpasste Verres dem klaren Getränk ein maßgeschneidertes Kleid aus tiefschwarzem Faux Fur, einem täuschend echten Kunstpelz, mit passender Fellmütze, der so genannten Shapka, für den Verschluss der Flasche. Die Verwendung echten Pelzes lehnt der bekennende Tierschützer und Förderer von PETA aus ethischen Gründen ab. Dafür schmückte er das Äußere der Flasche mit fast 2.000 in Gold gefassten wertvollen Diamanten.

Das Innere hält, was das exklusive Äußere verspricht: Hier findet der Feinschmecker achtzehn Liter reinsten Vodkas, der nach original russischer Rezeptur aus purem Weizen und kristallklarem Wasser destilliert wurde. Das besondere steckt im luxuriösen Detail: Während des Destilliervorgangs wird der Vodka in einem streng geheim gehaltenen Prozess über Diamanten gefiltert. Diese geben ihm seinen unerreichten weichen und edlen Geschmack. Kein Wunder also, dass der „Billionaire Vodka“ auf keiner Luxusyacht und keiner exklusiven Veranstaltung fehlen darf.

Demonstration von Reichtum und Macht

Luxus ohne Grenzen: Der Billionaire Vodka sprengt alle RekordeWer eine der heiß begehrten Flaschen sein Eigen nennt, kommt nicht nur in den Genuss des weltweit weichsten und reinsten Vodkas. Der „Billionaire Vodka“ repräsentiert alles, was einen erfolgreichen Mann ausmacht. In ihm vereinen sich Geradlinigkeit, Stärke, Klarheit und Exklusivität zu einem Luxusgut, das seinesgleichen sucht. Trotz seines stolzen Preises von über 7 Millionen Dollar ist daher zu erwarten, dass der „Billionaire Vodka“ schnell restlos ausverkauft sein wird.

Wer nicht das nötige Kleingeld hat, um den diamantengekrönten „Billionaire Vodka“ für 7,2 Millionen zu erwerben, der sei getröstet: Der edle Tropfen wird auch in einer weniger exquisiten Verpackung erhältlich sein. Jeweils 0,7 Liter werden in gefrosteten Designer-Flaschen abgefüllt, die ohne funkelnde Edelsteine auskommen. Dafür verspricht das handgefertigte Goldetikett, dass das Flascheninnere den luxusverwöhnten Gaumen nicht minder schmeichelt. Neben dieser regulären Version wird es auch eine „Diamond Edition“ geben, bei der immerhin sechs funkelnde Diamanten die Flasche zieren. Ein goldenes „Dog-Tag“ mit eingestanzter „Limited Edition“ Nummer erinnert den stolzen Besitzer daran, dass er ein außergewöhnliches Sammlerstück sein Eigen nennt.

„It’s good to be the king“

Luxus ohne Grenzen: Der Billionaire Vodka sprengt alle RekordeNicht ohne Grund wird für Leon Verres‘ Luxusvodka mit dem Slogan geworben „It’s good to be the king“. Denn jeder, der in den Genuss des „Billionaire Vodkas“ kommen darf, wird sich unweigerlich wie ein König fühlen – ein Auserwählter, der mit einem exklusiven Getränk, das seinesgleichen sucht, seiner Macht, seinem Reichtum und letzten Endes auch seiner Männlichkeit auf eindrucksvolle Weise Ausdruck verleiht – weil er’s kann!

Ein starkes Herz für Kinder

Der Erlös aus dem Verkauf des Billionaire Vodka kommt Kinder in Not auf der ganzen Welt zu Gute!

Leon Verres: „Luxus zu kreieren, bedeutet für mich nicht zwangsläufig in Luxus zu schwelgen. Jemand, der sich wie ich von ganz unten nach oben gekämpft hat, hat wirklich besseres zu tun, als sich den ganzen Tag auf seiner Yacht zu sonnen oder jedes Wochenende lächelnd über einen roten Teppich zu flanieren. Deshalb stellt es für mich seit 15 Jahren eine große Motivation dar, meine Kreationen zum Erfolg zu führen, um möglichst viel Geld für Kinder aus armen oder problematischen Familien zusammen zu bekommen. Kinder sind für mich unser höchstes Gut. Sie sind die Zukunft unserer Welt und sie haben nur uns Erwachsene, um sich auf dieser Welt zu orientieren. Ich habe ein Herz für Kinder. Du auch?“

Der Artikel Luxus ohne Grenzen: Der Billionaire Vodka sprengt alle Rekorde erschien zuerst hier richtigteuer.de.


wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
Upcycling-DIY: Osterhäschen im Vintage-Look.de
wallpaper-1019588
Mystery Art Orchestra: Anhaltend schattig
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
White Riot
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 40 igsten
wallpaper-1019588
Gefüllte Weinblätter mit Bulgur Gekonnt gerollt – so klappt das!
wallpaper-1019588
Am 12. März ist wieder MINT-Jobtag in München