Luther ermittelt wieder im ZDF – Neue Folgen

Das ZDF zeigt ab Sonntag, 7. Dezember 2014, 22.00 Uhr, zwei neue Folgen der Krimireihe “Luther”. Idris Elba spielt den ungewöhnlichen Detective Chief Inspector der Londoner Polizei, der bei seinen Ermittlungen immer den richtigen Riecher hat, aber – von seinem Gerechtigkeitsdrang und Selbstzweifeln verfolgt – oft über die Grenzen des gesetzlich Erlaubten hinausgeht.

In der ersten Folge sucht John Luther einen Nachahmungstäter: Eine Frau wurde in ihrer Wohnung ermordet, auf die gleiche Weise wie bei einem ungelösten Fall aus den 80er Jahren. Luther ist überzeugt, dass der geisteskranke Fetischist bald wieder zuschlägt. Von seinem Chef Martin Schenk (Dermot Crowley) wird er zudem mit den Untersuchungen in einer anderen Mordsache beauftragt: Ein heimtückischer Internet-Peiniger ist in seiner geplünderten Wohnung tot aufgefunden worden. Was Luther nicht weiß: Jeder seiner Schritte wird genau beobachtet. Die Anti-Korruptionseinheit der Londoner Polizei möchte ihn wegen gesetzeswidriger Ermittlungsmethoden loswerden und hat dafür seinen Kollegen und besten Freund DS Justin Ripley (Warren Brown) instrumentalisiert. www.zdf.de