"Lust auf Lilien": Das fürstliche Gartenfest 2018


Es ist wieder soweit - Frühlingszeit heißt Gartenfestzeit und ich wurde auch in diesem Jahr wieder eingeladen um einige hübsche Erinnerungen daran festzuhalten. Ich bin so dankbar dafür, dass meine Arbeit so geschätzt wird und möchte mich deshalb an dieser Stelle auch einmal ganz herzlich bei der Pressesprecherin Frau M.W. bedanken. Vielen, vielen Dank. <3
Mein Pfingstwochenende war also geritzt und der Wetterfrosch hatte Sonne satt für Samstag und Sonntag (meine zwei Besuchstage) gemeldet.  
Das diesjährige Thema des fürstlichen Gartenfestes:  "Lust auf Lilien"

Lust auf Lilien - Schloss Fasanerie

Um mich im Vorfeld schon einmal etwas schlauer über das Thema zu machen, habe ich mich kurz über die Lilie belesen. :-)
Sie zählt zu den Königinnen unter den Blumen und steht in der Symbolik für Eleganz, Sinnlichkeit, Zuneigung und Würde.
 

Es stand also eine ganz besondere Blume im Fokus des diesjärigen Gartenfestes und genau das hat mir in diesem Jahr besonders gut gefallen, denn an vielen Ecken rund herum gab es wundervolle Lilienarrangements zu bestaunen sowie ein groß angelegtes Lilienbeet direkt vor dem Schloß, was nur so zum Fotografieren einlud.
Samstag, 19. Mai 2018

bezaubernder Blickfang - pinke Lilienblüten


Natürlich waren auch wieder viele, viele Aussteller auf dem Gartenfest vertreten um ihre Kunstwerke, Mode, Dekoration, Möbel und vieles mehr zu präsentieren. Direkt am Eingang sind uns diese tollen Eisenfiguren ins Blickfeld gefallen. Wer kann schon von sich behaupten einen  Feuerdrachen im Garten zu haben. ;)

 ein bisschen Game of Thrones-Feeling im Garten - bei Atelier 51 aus Bocholt


Da wir (J. & ich) in diesem Jahr planen zusammen zuziehen und uns für unsere erste gemeinsame Wohnung einen Balkon, Terasse oder Garten wünschen, habe ich am Gartenfest vor allem bei den Deko-Ideen die Augen offen gehalten. Die Variante mit dem Blumenstrauß im Holzstamm gefällt mir sehr gut und ist leicht nachzumachen.

wunderschöne Dekoidee - selbstgemachte Vase aus Holz


Außerdem bin ich aktuell von Lampions und Dekoideen zum Aufhängen sehr angetan, so lassen sich ruck zuck kleine Farbakzente setzen oder am Abend romantisches Licht in den Garten zaubern.

Wohnlust Fulda




In diesem Jahr fand auch wieder der Grundschulwettbewerb statt - Aufgabe war es dieses Mal eine überdimensional große Lilie zu Basteln. Beeindruckt hat mich hier, dass jede Schule das Thema wirklich komplett anders angegangen ist - jeder hatte unterschiedliche Materialien und Farben benutzt und dass Ganze mit viel Liebe und Mühe umgesetzt.

Schulwettbewerb 2018: "Lilien ganz groß"


Schulwettbewerb 2018: gebastelte Wasserlilie der Brüder-Grimm-Schule


Aber nicht nur die Kids basteln tolle Kunstwerke, auch die Erwachsenen geben sich Mühe ;) Dieses Kunstwerk aus Stein hat die Blicke besonders auf sich gezogen.

Für Tierfreunde war auch etwas dabei.

Gib mir ein Nüsschen. ;)


Wir legen eine Pause ein. Einfach mal das tolle Wetter genießen, zusammen sitzen, lachen, quatschen und für den Moment leben - auch das bedeutet Gartenfest 2018.
 Die Erdbeerbowle vom Flammkuchenstand war der absolute Hit - schön gekühlt, extra viele Erdbeeren und die Jungs vom Stand waren wieder extrem cool und locker drauf.

feinste Erdbeerbowle mit eeeextra viel Erdbeeren.. yummie!


Ich bin ganz ehrlich, ich kenne mich in den Monarchien und Königshäusern dieser Welt überhaupt nicht aus, weshalb auch die royale Hochzeit komplett an mir vorüber gezogen ist. Aber das Blütenherz aus roten Pfingstrosen für Meghan und Harry fand ich trotzdem sehr süß. 

ein Herz für Meghan und Harry


Das Gartenfest neigt sich langsam dem Ende zu - es ist kurz vor 19.00 Uhr und es wird schon etwas leerer. Wir nutzen die Zeit um am Lilienbeet einige Fotos zu schießen. 

rote Lilien - Schloss Fasanerie


weiße Lilien - Schloss Fasanerie


Auch die florale Gestaltung an diesem Stand hat uns sehr gut gefallen. 


Ja, wir geben es ja zu, kurz vor Schluss lassen wir uns hinter der Mauer auf einen der riesigen, gemütlichen Sitzsäcke fallen und blödeln einfach nur rum. ;) Bis morgen.

das Kamerateam


Sonntag, 20. Mai 2018
Wieder bestes Wetter, Sonnenschein und gute Laune. Ich schnappe mir einen der Veranstaltungskalender und bleibe an Stand H 46 hängen: "Blumenkranz zum selbst gestalten" OOOOhhh, jaaa.. das möchte ich machen! wie cool!
Am Stand bekomme wir eine kurze Einweisung - es können ein Haarkranz, Armband oder eine Blütenbrosche gestaltet werden. Ich entscheide mich für den Haarkranz. Dazu misst Standbetreuerin A. zuerst meinen Kopfumfang und gibt mir dann ein passendes Stück Draht in die Hand. Daran sollen nun Blüten befestigt werden. Die Blumen für meinen Kranz darf sich jeder selbst auswählen. Ich entscheide mich für Farben die zu meinem Outfit passen (da kam etwas die "Shopping Queen" in mir durch...) - rosa, weiß, lila und rot.

Blumenauswahl für....


Es kann losgehen: ich bekomme eine kleine Spule mit dünnem Draht in die Hand und beginne, Blüte für Blüte um meinen Kranz zu wickeln. Hey, das ist gar nicht so schwer.. juhu.. das macht Spaß & ich kann basteln. :-)

...meinen ersten selbstgebastelten Kranz


volle Konzentration

Bis zur Fertigstellung meines Haarschmuckes habe ich etwa 15 bis 20 Minuten benötigt und das Ergebnis hat mein Herz hüpfen lassen. Ich hab mich wie ein kleines Kind über meinen Kranz gefreut und ihn ganz stolz getragen. <3 Mittlerweile hängt er als Andenken in meinem Wohnzimmer zum Trocknen.

die einzelnen Blüten werden nach und nach mit dünnem Draht befestigt


et voila
 

Es wird Zeit für einen Rundgang, wir haben noch nicht alle Stände gesehen und sind immernoch auf der Suche nach weiteren Dekoideen für unser gemeinsames Nest. <3 Wir werden schnell fündig und die für uns ansprechendsten Ideen seht ihr auf den nächsten Bildern.

Gartenträume


wir lieben Buddha


ich schenk dir mein Herz


wie Recht sie doch hat..


es grünt so grün

Ja, da waren schon viele tolle Sachen dabei. Darauf ein Eis. Prost... oder so. :)

Eisi-Eis

Wir flanieren weiter, lassen die Blicke schweifen und entdecken überall weitere liebevolle und auch bunte Ideen, wie hier bei Rosenrot Konzeptkunst.

In diesem Jahr habe ich auch zum ersten Mal einige Fotos in der "Küchenruine" gemacht, denn hinter der Mauer warten tolle Sachen, die entdeckt werden wollen.

Meine Damen und Herren, hier sehen Sie im übrigen unseren neuen Teppich - wir sparen zwar noch.. aber irgendwann wird er zu uns kommen.. :-)  Nein, ganz ehrlich, so ein wunder-wunder-wunderschönes Stück!! Die Ornamente, das helle Blau... das zaubert doch sofort Urlaubsstimmung in jede Wohnung. <3

aaah - da hängt ja unser neuer Teppich ;-) ich bin verliebt.


Auch diese Idee für die eigenen vier grünen Wände gefällt mir sehr, sehr gut.

...lass deine Wände erblühen

Wir sind wieder draußen und lassen noch die letzten Inspirationen auf uns wirken.

...von modern und clean..


...zu vintage und shabby chic..


....für jeden Geschmack ist etwas dabei..

Das diesjährige Gartenfest war wieder ein absolutes Frühlingshighlight.  Es ist ein Ort zum entdecken, entspannen und genießen und fühlt sich für mich immer ein kleines bisschen wie Urlaub an.  Besonderes Highlight für mich waren in diesem Jahr das Binden des Haarkranzes und der Besuch in der Küchenruine.  Und auch wenn wir *noch* keinen eigenen Garten haben, sind wir immer wieder gerne hier, genießen leckeres Essen und Getränke, stöbern uns durch die Deko- und Wohnideen und erfreuen uns an den vielen tollen Blüten und Gewächsen.  Bis nächstes Jahr liebes Gartenfest.  Wir freuen uns jetzt schon.



wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Mariazeller Pfarrball 2019 – Fotos und Video
wallpaper-1019588
Ein schmaler Grat
wallpaper-1019588
Kostenlos lustige geburtstagswunsche
wallpaper-1019588
Valentinstag spruche ironie
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 18 geburtstag tante
wallpaper-1019588
Gratis geburtstagskarten zum versenden