Lufthansa bittet zu Tisch

Lufthansa bittet zu Tisch

Wir dürfen uns freuen, denn die magersüchtigen Zeiten bei der Lufthansa sind vorbei. Bald soll es auch zwischen München und Berlin und selbst bei Rückenwind und damit unter einer Stunde Flugzeit wieder Snacks geben. Ob uns labbrige Sandwiches in Plastikfolie und dünner Kaffee sowie Tomatensaft wirklich gefehlt haben? Na, wir nehmen, was wir kriegen, auch wenn uns das teuer auf den Flugpreise aufgeschlagen wird. Und dann nehmen wir gesättigt Platz. Auf neuen Sitzen, für die uns ebenfalls Großes versprochen wird, denn die von Austrian Airlines verbauten Stühle werden so wohl auch von Lufthansa eingesetzt. Bequem aussehen tun sie nicht. Aber vielleicht täusche ich mich ja. Hoffentlich!


wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Bernhard Hermkes. Die Konstruktion der Form
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Date A Live: Deutscher Synchro-Clip zu Kotori veröffentlicht
wallpaper-1019588
Erneut 3 für 2 Anime-Aktion bei Amazon.de gestartet
wallpaper-1019588
US-Amerikanische Soldaten steigern den Umsatz im Handel
wallpaper-1019588
Fremdgekocht: Maultaschen mit Bärlauchpesto