Lucius: Pop Up aus Brooklyn

Lucius: Pop Up aus BrooklynWieder so ein Indiegewächs aus Brooklyn: Lucius, drei Mann mit Bart und zwei Amazonen, machen recht schnuckeligen Gitarrenpop und werden Mitte Oktober ihr Debüt "Wildewoman" (Mom+Pop) veröffentlichen - daraus gibt es bisher die erste Single "Hey, Doreen" und nun den Nachfolger "Tempest" - beides bei Soundcloud anzuhören. Für alle, die mehr wollen - NPR hat eines ihrer Tiny Desk Concerts mit den fünfen abgefilmt.